1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland Vs Premiere Pay Per View

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von golom12, 20. Juli 2006.

  1. golom12

    golom12 Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    234
    Anzeige
    Habe gerade gelesen das Kabel Deutschland PPV anbietet ca 6 Monate nach Kinoschluß Filme anbietet sind die schneller wie Premiere kann mal einer einen Vergleich ziehen???
     
  2. DJ_Ceejay

    DJ_Ceejay Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    492
    AW: Kabel Deutschland Vs Premiere Pay Per View

    Kooperieren die nicht in dieser Sache?
     
  3. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.640
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Kabel Deutschland Vs Premiere Pay Per View

    Im Moment sollen da Filme wie Krieg der Welten etc.laufen,da wäre ja Premiere schneller,aber soll wohl jetzt erst damit losgehen.
    Mal abwarten!

    3 EUR pro Film ist auch nicht billig.
    Bei mir in der Videothek bezahl ich für einen Film 1 höchstens 1,50 EUR!
     
  4. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: Kabel Deutschland Vs Premiere Pay Per View

    dafür musst du erstmal zur Videothek und dann musst du ihn wieder hinbringen;)
     
  5. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Kabel Deutschland Vs Premiere Pay Per View

    Bei KDG-PPV laufen zZ folgende Filme (Quelle HP von KDG). Bis auf Fantastic Four habe ich bei Premiere nichts gefunden. Kann es sein, dass die Filme bei KDG nur in Stereo und 16:9 ausgestrahlt werden und nicht wie bei Premiere in DD 5.1 und Zweikanalton? ...
    editiert aufgrund des Postings von Hoffi67

    Die Bluthochzeit
    (Komödie, Deutschland 2005, 87 Min.) Ein Hochzeitsessen führt zu bitterem Streit. Schwarze Komödie mit starkem Ende.

    Red Eye
    (Thriller, USA 2005, 82 Min.) Eine Frau wird während eines Nachtflugs erpresst und ihre Familie bedroht. lief schon bei Premiere Direkt

    Wallace & Gromit
    (Anime, Großbritannien 2005, 82 Min.) Wallace und Gromit auf der Jagd nach einem wild gewordenen Riesenkaninchen. lief schon bei Premiere Direkt

    Fantastic Four
    (Action, USA 2005, 103 Min.) Spektakuläre Comicverfilmung der Fantastischen Vier für die ganze Familie! – Start bei Premiere am 10.08.06

    Krieg der Welten
    (Science Fiction, USA 2005, 113 Min.) Spektakulärer Sci-Fi-Thriller: Ein Vater (Tom Cruise) im Kampf gegen Alien. lief schon bei Premiere Direkt

    Chucky's Baby
    (Horror, USA 2005, 83 Min.) Fünfter Teil der Horrorserie: Chuckys Kind holt seine Eltern ins Leben zurück.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2006
  6. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.640
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Kabel Deutschland Vs Premiere Pay Per View

    Red Eye,Wallace & Gromit und Krieg der Welten liefen schon bei Premiere Direkt.

    Krieg der Welten läuft ab November 06 auf Premiere Blockbuster!
     
  7. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Kabel Deutschland Vs Premiere Pay Per View

    KD bezieht Lizenzen sowieso über Premiere. Einige Filme zeigt Premiere wahrscheinlich nicht, wegen Bandbreite.
     
  8. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Kabel Deutschland Vs Premiere Pay Per View

    Oho? Wusste ich nicht. Hast Du dazu mal 'nen Link, das interessiert mich jetzt.

    Dann glaube ich ist auch die Frage beantwortet, wo die Kapazität für ARENA in KDG Netzen herkommt... ;)
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland Vs Premiere Pay Per View

    Die Bandbreite ist bei Premiere aber viel größer.
    Ausserdem bietet Premiere bei vielen Filmen auch DD5.1 und O-Ton an (aber nicht bei allen) Die KDG macht das bis jetzt bei keinem.

    Gruß Gorcon
     
  10. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Kabel Deutschland Vs Premiere Pay Per View

    Link habe ich nicht. Es stand in der letzten DF Zeitschrift, dass KD und Premiere in Sachen PPV eine Kooperation abgeschlossen haben und auch in Zukunft enger miteinander arbeiten werden.
     

Diese Seite empfehlen