1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland: Verkauf abgesagt - Börsengang geplant

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Februar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.383
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    London - Die US-Beteiligungsgesellschaft Providence als Haupteigentümer der Kabel Deutschland (KDG) hat mehrere Übernahmeangebote von konkurrierenden Investorengruppen abgelehnt und plant nun den Börsengang von Deutschlands größtem Kabelnetzbetreiber.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.154
    Zustimmungen:
    1.400
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel Deutschland: Verkauf abgesagt - Börsengang geplant

    Will KDG Aktie haben.
    Schmeiße so gern Geld zum Fenster raus.
     
  3. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Kabel Deutschland: Verkauf abgesagt - Börsengang geplant

    Wie den nun, erst heißt es gibt keinen der sich für Kabel Deutschland interessiert, und nun heißt es der Haupteigentümer hat mehrere Übernahme Angebote abgelehnt?

    Ja wie denn nun? :confused:
     
  4. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Kabel Deutschland: Verkauf abgesagt - Börsengang geplant

    Ich glaube nicht das der Vorstand von Kabel Deutschland diesbezüglich ein Mitsprache recht hat.

    Das müssen die Eigentümer schon unter sich ausmachen wie die ihre Anteile am besten zu Geld machen können.
     
  5. Baldur2

    Baldur2 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Deutschland: Verkauf abgesagt - Börsengang geplant

    Was ist denn das wieder für eine Wieselwortformulierung?
    Mindestens 5 Interessenten (vielleicht auch waren es auch 50) haben 6 Mrd. geboten. Wie denn, alle zusammen oder der Höchstbieter?

    Als nächstes wird dann mal bei Ebay der Verkaufspreis aus allen abgegebenen Geboten errechnet.

    Diese Tschornalisten verkaufen uns mal wieder Pleiten als große Erfolge.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2010
  6. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Kabel Deutschland: Verkauf abgesagt - Börsengang geplant

    Ich bin dafür das Kabel Deutschland ein Börslich Notiertes Aktiengesellschaft werden soll.

    Jeder kann dann Anteile am Unternehmen kaufen und einmal im Jahr kann man dann so richtig den Vorstand zusammen stauchen.

    Das ist herrlich solche Hauptversammlungen.
     
  7. Pfeifenwix

    Pfeifenwix Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kabel Deutschland: Verkauf abgesagt - Börsengang geplant

    Diese Gier der Heuschrecken ist unendlich. Keine Ahnung und Interesse an technischem Ausbau und dann auf dem Börsenbasar verhökern. Und alles mit Steuergeldern (Post) aufgebaut.
    Ich kaufe den Mist nicht, wenn dann IPTV.
     
  8. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.307
    Zustimmungen:
    2.230
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Kabel Deutschland: Verkauf abgesagt - Börsengang geplant

    Georg Kofler kann die KDG sicherlich fachmännisch beraten wie man ander Börse Gewinne einfährt. :love:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2010
  9. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kabel Deutschland: Verkauf abgesagt - Börsengang geplant

    Die Reise des staatlich (von allen Bürgern in D) bezahlten Unternehmens KDG geht also Richtung Börse. Das ist wieder mal ein perfektes Beispiel in Bezug auf "Gewinne privatisieren, Verluste sozialisieren" und dass es denen genauso gehen könnte wie Premiere/Sky bedeutet dann insgesamt am Ende: "Verluste sozialisieren (Post > KDG), Gewinne privatisieren (KDG), Verluste sozialisieren (Wiederverstaatlichung)"
     
  10. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kabel Deutschland: Verkauf abgesagt - Börsengang geplant

    Die Aktien verkaufen sich bestimmt wie "geschnittenes Brot"
     

Diese Seite empfehlen