1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland und Premiere?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Mathi, 22. Februar 2005.

  1. Mathi

    Mathi Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo, ich habe kürzlich mein Premiere-Bundle (3Monat Plus und 12Monate Start - d-Box 2) freischalten lassen, nur.... ich bekomme zwar einige Spartenkanäle (SciFi, 13th Street und ein paar andere), aber bei Premiere Start brüllt mich der Receiver an, ich solle mal den Antennenanschluß prüfen. Der sollte aber nach der Aussage eines Servicetechnikers i.O. sein. Habt Ihr 'ne Idee?
    Kennt jemand die Verteilung oder besser die Aufteilung der Premierekanäle bei KD?
    Oder mache ich was falsch? [​IMG]
    Danke Mathias
     
  2. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: Kabel Deutschland und Premiere?

    Hatte sehr lange diese Probleme. Hat wohl was mit dem Signalstärke zu tun. Das kann am Kabel, am Verteiler, an der Antennendose uvm liegen. Bei mir lag es an iesy, der Übergangspunkt war nicht digtialfähig....
     
  3. meistercraft

    meistercraft Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    178
    AW: Kabel Deutschland und Premiere?

    ja, ich kann das nur bestäigen, ich kämpf seit wochen mit meinem schlechten empfang (KD) signalstärke liegt zwar bei 61db, aber habe trotzdem immer wieder ruckler bzw. bildaussetzter mit der dbox gehabt. jetzt habe ich wieder meinen humax receiver dran, der ist zwar von der bedienung und funktion absoluter dreck (verzeihung :) ) aber die fehlerkorrektur ist zumindest besser.... fast keine bildaussetzter.

    morgen messe ich nochmal das eingangssignal im keller, wenn das unter 70db liegt ruf ich mal bei KD an
     
  4. kabeljau

    kabeljau Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    200
    Ort:
    München
    AW: Kabel Deutschland und Premiere?

    @meistercraft
    vielleicht ist die Signalstärke ja in Ordnung und die Signalqualität einfach schlecht. Zwei paar Stiefel, aber daran kann´s auch liegen. Signalqualität bedeutet dass das Rauschen nicht so stark sein darf, sonst hat das Digitale Probleme. Vereinfacht erklärt: Ein Radio was verrauscht klingt wird durch lauterdrehen nicht besser/weniger verrauscht.
    Viel Erfolg bei der Fehlersuche!
     
  5. Mathi

    Mathi Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Kabel Deutschland und Premiere?

    Hallo und Danke erst einmal,
    bei der Premiere D-Box 2 hat man doch eine Pegelanzeige. Und die geht bei Start ( und auch bei 1-7 ) richtig in den Keller. Dürfte also am Pegel liegen. Weiss jemand, auf welchem Kabelkanal die einzelnen Premiereangebote liegen ?

    Mathi
     

Diese Seite empfehlen