1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland und Premiere Receiver

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von TOMillr, 30. September 2010.

  1. TOMillr

    TOMillr Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Habe hier noch aus einem alten Premiere Abo einen Technisat Digital PK Kabelreceiver stehen und möchten diesen gerne für das Kabel Digital Free Angebot von Kabel Deutschland verwenden. Leider möchte man mir Seitens KD aber dafür keine Smardcard zukommen lassen, weil das Gerät nicht offiziell lizensiert ist. (waren die Premiere/Sky Receiver nicht automatisch auch immer für KD geeignet?!)

    Kann ich jetzt einfach die Nummer eines anderen, lizensierten Receivers bei der Hotline durchgeben? Oder gibt es verschiedene Smartcard Typen, die dann vielleicht nicht in meinem Receiver funktioniert?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.588
    Zustimmungen:
    3.782
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland und Premiere Receiver

    Nein. Der Receiver ist aber auch schon sehr lange nicht mehr Premiere zertifiziert (sky schon garnicht).
    Jaein. Bei der Hotline wird das meist nicht klappen eine Nokia D-Box2 SN anzugeben, per Internet aber schon. Andere Receiver nutzen D09 Karten die in dem Technisat Receiver nicht laufen.
    Ja. derzeit 3 Stück
     

Diese Seite empfehlen