1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland: Surfen mit 100 MBit/s in weiteren Städten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. März 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.972
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Netzbetreiber Kabel Deutschland stellt seine schnellen Breitband-Internetzugänge auf DOCSIS-3.0-Basis mit Bandbreiten von bis zu 100 MBit/s ab sofort in fünf weiteren Städten zur Verfügung.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Rikibu

    Rikibu Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Deutschland: Surfen mit 100 MBit/s in weiteren Städten

    Mit jeder Nachricht, die sich mit Produkten außerhalb des KDG Kerngeschäfts befasst, demütigt mich man ein Stück mehr.
    Ich will endlich HD Sender der privaten haben... und kein 100mbit Internet, dessen Bandbreite man sowieso nie ausreizt, es sei denn man hat ne 50 Mann WG...

    aber so kunden-desorientiert kann man eben nur als Quasimonopolist und Mieter-Knebel sein, wenn man sich bei der Wohnungswirtschaft einschleimt.
    Da muss man sich nicht um Kunden bemühen, man kriegt sie hinterhergeschmissen.

    ich könnte ******.
     
  3. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    258
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel Deutschland: Surfen mit 100 MBit/s in weiteren Städten

    100 MBit/s sind doch gut, Fernsehen kann man auch per Internet.

    Lieber Kabel-Internet und IPTV als gutes Kabelfernsehen, das man notfalls durch IPTV oder SAT ersetzen kann. Die Zukunft liegt nicht im linearen Fernsehen.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.729
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel Deutschland: Surfen mit 100 MBit/s in weiteren Städten

    Wozu?? Hast Du die News von HD+ nicht gelesen?
    50% abonnieren die Privaten HD Sender nicht wieder.
    Bestimmt, weil sie so gut sind.
     

Diese Seite empfehlen