1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland steigert Abo-Zahlen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. April 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.733
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Unterföhring - Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland hat die Abonnement-Zahlen in den letzten Monaten gesteigert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kabel Deutschland steigert Abo-Zahlen

    Auch hier freue ich mich, nach meiner Kündigungsrücknahme an den gesteigerten Abozahlen beteiligt zu sein. Abozahlen sind ja alles, egal wie günstig die Ramschabos rausgehauen werden.
     
  3. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kabel Deutschland steigert Abo-Zahlen

    Was sind denn das für lustige Zahlen in diesem Beitrag ? :eek: Zitat:

    Wie das Unternehmen mitteilte, stieg die Abo-Zahl um 3,6 Prozent auf mehr als zwölf Millionen Kunden Ende März.
    Im Vorjahreszeitraum verzeichnete der Anbieter noch rund 11,6 Millionen Abos.
    Damit habe der Konzern seine Marktposition im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2009/2010 ausgebaut.
    Die Zahl der Gesamtkunden sank allerdings auf 8,9 Millionen im Vergleich zu rund 9,1 Millionen Kunden im Vorjahreszeitraum.

    Vor allem bei Triple-Play-Diensten mit Paket-Angeboten aus Fernsehen, Radio,
    schnellem Internetanschluss und Telefonie über das Fernsehkabel habe Kabel Deutschland deutlich zugelegt.
    Die Zahl der Internet- und Telefon-Abos etwa stieg laut Mitteilung um rund 39 Prozent auf 1,97 Millionen.
    Auch die Abonnement-Zahlen beim Premium-TV wurden demnach um 11,5 Prozent auf mehr als eine Million Verträge gesteigert.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel Deutschland steigert Abo-Zahlen

    Naja keine Kunst. Steigen doch immer mehr auf TV Geräte mit integrierten DVB-C Tuner um.
    Und viele vergessen das Home Paket zu kündigen.
     
  5. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Deutschland steigert Abo-Zahlen

    Abos sind nicht gleich Kunden! Da hat sich DF verschrieben.

    Die Gesamtkundenzahl sinkt, jedoch buchen die verbliebenen Kunden zusätzliche Produkte (=Abos im KDG-Sprech) dazu.
     
  6. Calvero

    Calvero Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kabel Deutschland steigert Abo-Zahlen

    Wir warten seit drei Jahren vergeblich auf Triple Play. Das teure Single Play kann mir gestohlen bleiben. :eek: KD geht es scheinbar immer noch zu gut.
     
  7. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.256
    Zustimmungen:
    686
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Kabel Deutschland steigert Abo-Zahlen

    Die könnten ihre Aboraten noch weiter erhöhen wenn sie es auch Satellitendirektempfängern erlauben würden Kabel Digital Home auch über Astra 23,5 empfangen zu dürfen.
    Ich zum Beispiel habe nicht die Möglichkeit Kabel Deutschland über Kabel empfangen zu können.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel Deutschland steigert Abo-Zahlen

    Naja wen Du über Bekannte die Kabel Deutschland Anschluss haben an ein Abo kommst, ist der Empfang ja kein Problem.
    Ich schaue schon Jahrelang über 23,5° Ost Kabel digital Home.
     
  9. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.256
    Zustimmungen:
    686
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Kabel Deutschland steigert Abo-Zahlen

    Das genau das iat ja mein Problem, ich habe keine Bekannten die Kabel Deutschland empfangen können.
    Meine Bekannten empfangen ihren Kabelanschluß alle über Unitymedia.
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel Deutschland steigert Abo-Zahlen

    Ja was denn nun, mehr oder weniger Abonnenten?

    Nach Börsengang: Kabel Deutschland verliert Kunden | FTD.de

    Wieso hat das Kabel Deutschland erwartet?

    Weitere Infos zu Kabel Deutschland:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4000441-post22.html
    Es gibt auch kundenorientierte Kabelnetzbetreiber: Verschlüsselung bringt Kunden nur Nachteile

    SAT-TV und DVB-T ist für einige Kabelnutzer eine Alternative

    :winken::LOL:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2010

Diese Seite empfehlen