1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland startet eigenes HDTV-Paket

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.307
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) will in Kürze ein eigenes HDTV-Paket präsentieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kabel Deutschland startet eigenes HDTV-Paket

    4 DVB-C Tuner? Gibt KDG ne Dreambox raus? ;)

    Aber nur 320 GB HDD widerspricht ja der Zusammenstellung. Wer so viel und vielleicht HD aufzeichnet, hat die 320 GB schnell voll.
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.380
    Zustimmungen:
    1.121
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kabel Deutschland startet eigenes HDTV-Paket

    Naja, ich habe 160 GB und komme da gut mit aus, ich zeichne ja nicht für die Ewigkeit auf. Einige HD-Streifen sind zwar dauerhaft drauf, um Freunde neidisch zu machen. Aber der Rest fliegt nach dem Gesehen-sein sofort runter. Und selbst bei 320GB bekommt man bei den heutigen HD-Bitraten schon 40-50 HD-Filme drauf.

    Wenn Sky nicht nachzieht, wäre ein 23,5°O-Direktempfang der Kanäle ja mal wieder übelegenswert. ;)
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.195
    Zustimmungen:
    3.889
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kabel Deutschland startet eigenes HDTV-Paket

    Wofür eigentlich einen eigenen Receiver man braucht doch nur irgendeinen "CI+ Empfänger" oder doch nicht:rolleyes:
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Kabel Deutschland startet eigenes HDTV-Paket

    Damit kann man aber kein Geld verdienen ;).

    Subventionierte Mietreceiver sind da schon was anderes.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel Deutschland startet eigenes HDTV-Paket

    Die News ist natürlich gekürzt.
    darüber, das die RTL HD und Co Sender nur über einen abermals Neuen Receiver zu empfangen sind, steht in dieser Meldung nix.
    Sollte das so sein das ich RTL HD mit meinem Humax HD 1000 nicht empfangen kann können die den Schrott behalten.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel Deutschland startet eigenes HDTV-Paket

    Viellicht werden die über das CI+ nicht entschlüsselt.
    Da dieses ein Nagarvision Modul ist und die Neuen HD Sender über NDS verschlüsselt werden.
    Alles möglich bei KDG.
     
  8. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Kabel Deutschland startet eigenes HDTV-Paket

    na ja, ist ja immerhin ein Anfang mit KDG, aber wirklich attraktiv ist das Angebot noch nicht!
     
  9. Bitchmaster

    Bitchmaster Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Deutschland startet eigenes HDTV-Paket

    Der neue Festplattenreceiver ist der Sagem RC 188-320 auf you Tube:eek:
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.195
    Zustimmungen:
    3.889
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kabel Deutschland startet eigenes HDTV-Paket

    Sender wie RTL HD werden auf die "HD+ Einschränkungen" nicht verzichten können und um ihre Kunden nicht endgültig zu verschrecken wird es bei KD zukünftig wohl nur die angekündigte CI+ Lösung geben.
     

Diese Seite empfehlen