1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland setzt Wachstumskurs fort

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von PapaJoe, 16. November 2004.

  1. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
  2. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: Kabel Deutschland setzt Wachstumskurs fort

    Wachstumskurs fort ? :eek:
    grade in den Gebieten wo das Neue DVB-T Einzuggehalten hat,
    sind es immer mehr, die den Kabel Vertrag kündigen.

    Beim Wachstumskurs ist wohl eher von Wachstum zu sprechen,
    von Leute die jetzt wechselt oder gewechselt haben, dehnen das
    KAbel einfach zu teuer gewurden ist, dafür was es heute bietet,
    alte Analoge Technik die 15 Jahre alt ist.
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kabel Deutschland setzt Wachstumskurs fort

    Der zweite link ist ja sowas von an den Haaren herangezogen.

    Konkurrenten?
    Ich sehe hier nichts konkurieren um meine Gunst.

    Premiere Konkurrenz machen?
    Womit?

    na heise eben......
     
  4. Sat Frank

    Sat Frank Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    552
    AW: Kabel Deutschland setzt Wachstumskurs fort

    Ich frag mich eher, welche Bedenken das Kartellamt denn gegen eine Übernahme hatte. Auch heute gibt es in jedem Bundesland nur einen Kabelnetzbetreiber, eine Wahlmöglichkeit für die Kunden gibt es nicht.
    Ergo, Monopol gibt es so oder so.
     
  5. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Kabel Deutschland setzt Wachstumskurs fort


    Ganz meiner Meinung. Ggf. wäre eine Fusion noch zum Vorteil gelangt. ISH hat ein gutes Digitalangebot, wie ich finde, inhaltlich noch etwas besser als KD Home. Nur der Preis bei KD Home ist günstiger. Die Iesy-Kunden hätten nur gewinnen können bei einer Übernahme und Kabel BW geht ohnehin seinen eigenen Weg.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.343
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland setzt Wachstumskurs fort

    Nö, wir haben hier in SN mindestens 3. Aber mit der Wahlmöglichkeit gebe ich Dir Recht.
    Gruß Gorcon
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kabel Deutschland setzt Wachstumskurs fort

    ... einen NE3 Betreiber. NE4 Betreiber gibt es sehr, sehr viele. Die gehören aber alle irgendwie zum Syndikat TCG.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.343
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland setzt Wachstumskurs fort

    Ich meinte nicht die NE4 Betreiber sondern nur Kabelanbieter mit ihren eigenen Empfangsanlagen.
    Gruß Gorcon
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kabel Deutschland setzt Wachstumskurs fort

    KDG, Primacom und wer noch? (Nummer 3)
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.343
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland setzt Wachstumskurs fort

    Primacom ist NE4 betreiber. ;)
    Nein, KDG dann irgendso eine Berliner Firma und noch eine andere. Namen kenne ich nicht. Habe mich nur gewundert das alle andere Senderlisten haben. (Bei dem einem Betreiber waren bis vor kurzem nur Premiere digital drinn).
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen