1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland: Schnelleres Internet in weiteren Orten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. April 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kabel Deutschland treibt den Ausbau seinen neuen Geschwindigkeits-Standards voran und bietet in weiteren drei Orten seinen Kunden Internetschlüsse mit bis zu 200 Mbit/s im Download an.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. dennisnod

    dennisnod Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kabel Deutschland: Schnelleres Internet in weiteren Orten

    wie wärs erstmal weiter in orten auszubauen wo man nicht mal Kabel Deutschland anschlüsse hat?! wie zb bei mir^^ ich kann hier überhaupt gar kein inet vertrag mit denen machen.... aber nein, von 100 auf 200 mbit upgraden, wo es kein normaler mensch so wirklich braucht.
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    2.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Kabel Deutschland: Schnelleres Internet in weiteren Orten

    Denke da sieht es leider schlecht aus, jedenfalls ohne staatliche Subvention.

    Denn da man in diesen Haushalten erst das Koaxkabel in die Häuser und Wohnungen bringen müsste ist das in den Fällen dann noch teurer als ein DSL Ausbau.

    Das hätte man wie andere Länder schon in den Achtzigern und Neunzigern machen müssen.
     
  4. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel Deutschland: Schnelleres Internet in weiteren Orten

    Heutzutage würde man direkt Glasfaser ins Haus legen. Alles andere macht keinen Sinn!
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kabel Deutschland: Schnelleres Internet in weiteren Orten

    Glasfaser direkt ins Haus wird es von den Kabelnetzbetreibern so schnell nicht geben, denn dann gibt es nur die Optionen
    - auf die Übertragung von analogen TV-Programmen zu verzichten
    oder
    - teuere Wandlertechnik von LWL auf Koax in jedes Gebäude mit Kabelanschluss installieren
    und gerade bei TV-Kabel wäre das nicht trivial – 3 verschiedene Normen (PAL, DVB-C und DOCSIS) u. wenn die Kunden die Kosten dafür nicht übernehmen wird es das nicht geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2015
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    2.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Kabel Deutschland: Schnelleres Internet in weiteren Orten

    Naja, Koax ist fast so gut wie Glasfaser aber in der Handhabung wesentlich einfacher als Glasfaser.

    Denn bei einer Koaxverkabelung muss die Hierarchie nicht absolut sternförmig sein auch wenn das natürlich der Idealfall wäre. Zudem dürfen die Biegeradien etwas enger sein und Reperaturen sind auch einfacher.

    Aber sogar mit normalen DSL kann man auf absehbare Zeit noch gut leben. 10/1 MBit/s ist die nächste Zeit noch absolut ausreichend aber so 35/5 Mbit/s wären natürlich schon besser.

    Aber dazu dürfen eben die Kabel nicht allzulang sein.
     
  7. Blueshoe

    Blueshoe Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Kabel Deutschland: Schnelleres Internet in weiteren Orten

    Du meinst von 'bis zu 100' auf 'bis zu 200' upgraden. :D

    Mein Nachbar hat 100 gebucht, bekommt nachts um 4 etwa 50 raus. Abends zwischen 20 und 22 Uhr sinds maximal 2Mbit. Das reicht nichtmal für ruckelfreies Mediatheken gucken.
    Dafür bekommt er jeden Monat die hälfte seiner Rechnung von KD erstattet...

    Nachtrag: 100 Meter entfernt hängt ein riesiges Werbeplakat: "Jetzt durchstarten mit Kabel-Glasfaserpower!"
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2015
  8. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Kabel Deutschland: Schnelleres Internet in weiteren Orten

    Aber nur wenn man anspruchslos ist. Und für Familien reicht diese Geschwindigkeit ja schon mal gar nicht...
     
  9. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.277
    Zustimmungen:
    2.204
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Kabel Deutschland: Schnelleres Internet in weiteren Orten

    Rund 14,3 Haushalte versorgt Kabel Deutschland derzeit mit Internetanschlüssen

    Ach sinds doch schon so viele Kunden?
     
  10. Telefrosch

    Telefrosch Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT2/TNT
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    AW: Kabel Deutschland: Schnelleres Internet in weiteren Orten

    Das sehe ich auch so. Kabelinternet wie auch Telekom Vectoring sind Bremsklötze für die Glasfaser in Deutschland. Für die nächste Zeit noch ausreichend, zukunftsweisend???
    Zumindest sorgen die Kabelanbieter dafür, dass die Telekom aus ihrem Tiefschlaf in Deutschland aufgewacht ist und sie sorgen für Wettbewerb.
    Gleiches gilt auch für Dritte wie die Stadtwerke die zum Teil auch mit Glasfaser punkten.
    Die analoge Programverbreitung im Kabel ist Verschwendung von Resourcen und dient wahrscheinlich der Vorhaltung von Bandbreitenreserve für das Internet.
     

Diese Seite empfehlen