1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland nicht bei Sixx-Start dabei

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Mai 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.987
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Kunden des Kabelnetzanbieters Kabel Deutschland werden beim Start des neuen Frauensenders Sixx nicht dabei sein. Die Einspeisung erfolgt nicht zum in Kürze geplanten Sendestart.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.408
    Zustimmungen:
    853
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    AW: Kabel Deutschland nicht bei Sixx-Start dabei

    Die Einführung von CI+ bündelt doch mehr Kräfte als erwartet.
    Nachfolgende Innovationsaktivitäten von KDG verzögern sich entsprechend;)
     
  3. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.766
    Zustimmungen:
    916
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kabel Deutschland nicht bei Sixx-Start dabei

    Da viele Programme bei der KDG reanalogiesiert werden, wäre es begrüßenswert gewesen SIXX gleich zu Beginn mit analog aufzunehmen und dafür den Kabelplatz eines der zahlreichen Shoppingkanäle oder von dem Shopping- und Astrosender "Das Vierte" zu nehmen.
    Leider ist dies jedoch nicht möglich.
    Also warten die Kabelkunden auf die grundverschlüsselte Digitalvariante bei der KDG.
    Tipp an die Kunden der KDG: Bitte nicht bei der Hotline beschweren, da dies ja nichts bringt wie DF aktuell berichtet: Digital TV: KDG und Alice lassen Kunden in Warteschleife hängen
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.317
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel Deutschland nicht bei Sixx-Start dabei

    Also am Platz kann es nicht liegen. Die haben ja bei der letzten Programmreform 6 Sender Ersatzlos gestrichen.
     
  5. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.606
    Zustimmungen:
    110
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kabel Deutschland nicht bei Sixx-Start dabei

    Die KDG macht sich mal wieder einmal auf allen Fronten parallel zum Horst. siehe erst einmal CI+.
    Jetzt bekommt man nicht mal das einfachste mehr hin.
    Abgesehen davon ist diese News (mal wieder) schon über eine Woche alt.

    Wie sieht es denn mit den digitalen Frequenzen aus :
    Da hätten wir massenweise Platz von mind. 2 TP , die digitalisiert sind - aber nur leere Träger aufweisen.
    E 41 - 634 Mhz
    E 43 - 650 Mhz

    Desweiteren wäre auf

    E 38 - 618 Mhz, wo "nur" DW-TV und Parlamentsfernsehen aufgeschaltet sind, noch massig Platz.

    - Die Kapazität, von "Inter+" ist auch verschwendet, dort sendet seit dem 01.01.2010 ein digitales Standbild. (KDG-TestCard.)
    Auch analog sind 4 Frequenzen abgeschaltet worden, mit etwas weiser Vorraussicht hätte man eine weniger abgeschaltet, wäre alles machbar.
    Auch auf 466 Mhz - S41 wird in Bezug auf den Radio-TP umgeswitcht werden müssen .......

    Na, vielleicht läuft ja da auch irgendwo ein interner Wetteinsatz, welcher unterpreviligierte MA innerhalb kürzester Zeit die meisten Kündigungen i zusammen bekommt :D
    Sogar meine internen Quellen - die nicht einmal auf der untersten Ebene der Sprossenleiter stehen, und beide völlig unabhängig voneinander agieren, werden auch tw. ohne Absprachen einfach mal so komplett übergangen.
    Mann, ist das ein Verein ........

    EDiT:/
    Auf S33 - 402 Mhz wurden 3 digitale Sender letztes Jahr abgeschaltet, wäre also auch dort genug Platz,wie auch auf E 42 - 642 Mhz wurde das analoge Signal nach der letzten Reform abgeschaltet - dort ist nicht mal eine digitale Signatur vorhanden - analog also auch sofort einsatzbereit.

    Mann, ihr müsstet euch echt in Grund und Boden schämen - da würd ich mich ja nicht mal mehr ans Telefon trauen ....ehrlich ,mal :p:rolleyes:

    gruß spaceman
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2010
  6. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kabel Deutschland nicht bei Sixx-Start dabei

    Vielleicht kommt ja am 25.05. ein ganzer Schwung an neuen Sendern bei der KDG. Zahlreiche Spam-, Sekten,- Astro- und Propagandasender fehlen doch eh noch. Und Sixx ist halt nur Beiwerk. Und auf 610 Mhz wird neben DW-TV und Parlamentsfernsehen garantiert maximal nur TVB aufgeschaltet irgendwann mal.
     
  7. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.606
    Zustimmungen:
    110
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kabel Deutschland nicht bei Sixx-Start dabei

    Genau :LOL:, die machen das dann wie das "Vierte".
    Von
    0-6 Uhr - Best Direct
    6-10 Uhr Dauerwerbesendung
    10-14 Uhr Channel 21
    14 -18 Uhr sonnenklar TV
    18-20 Uhr Juwelo TV
    20-22 Uhr Sixx - das neue Programm (Kabel-Variante) keine Spielfilme ...:cool:
    22-24 Uhr Programmübernahme von "Das Vierte" :D:D:D ASTRO-TV .
    ... und nach den ersten erfolgreichen 24h starten wir das von vorn .......

    gruß spaceman
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2010
  8. milbocoolsbl

    milbocoolsbl Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kabel Deutschland nicht bei Sixx-Start dabei

    warum soll sixx denn gleich zum sendestart im kabel auch gleich on air sein.die kdg schafft es ja noch nicht einmal den kanal 38 so aufzuschalten in südholstein (siehe senderliste unter 22952 oder kabeldeutschland helpdesk) wie es in den senderlisten steht auch wenn man im ausgebautem gebiet wohnt.
     
  9. Mike91

    Mike91 Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    3.074
    Zustimmungen:
    429
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel Deutschland nicht bei Sixx-Start dabei

    So schwer kann es ja nicht sein.
    Einfach "Russia Today" auf den ehemaligen Aprilscherz-Sendeplatz von "Inter+" verschieben und "Sixx" einspeisen. Voila, sogar bundesweit
     
  10. 2rangerfan0

    2rangerfan0 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kabel Deutschland nicht bei Sixx-Start dabei

    Du weißst ned, wie schwierig so was für die KDG is :D :eek:

    Haben seit Monaten(!) ja die dumme Testcard auf "Inter+", wie blöd muaß ma eigentlich sein?!?!
     

Diese Seite empfehlen