1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland: Neue Kanalbelegung sorgt für Störungen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.232
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ende April kündigte der bundesweite Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland eine umfassende Neuordnung der Senderbelegung seiner digitalen TV-Angebote an. Die am 10. Mai im Allgäu vorgenommenen Umstellungen sorgten allerdings bei zahlreichen Kunden für Fernsehrauschen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.242
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    Ich habe immer den Eindruck, als ob KDG hier auch was macht, obwohl wir erst im September dran sind. Heute mehrfach Ausfälle von TV und Radio.
     
  3. D-Box user

    D-Box user Wasserfall

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    7.047
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabel Deutschland: Neue Kanalbelegung sorgt für Störungen

    Oh man, funktioniert in diesen Tagen eigentlich irgendeine Auf- und Umschaltung ohne Probleme. :confused::rolleyes:
     
  4. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.437
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Kabel Deutschland: Neue Kanalbelegung sorgt für Störungen

    Sorry für alle Leidtragenden, aber da kann ich einfach nicht mehr an mich halten vor Amüsement. Als Kunde zahlt man dem Anbieter ein heiden Geld und dann werden solche Ankündigungen gemacht alles Störungsfrei über die Bühne laufen zu lassen. Jedoch muss doch allen klar sein, dass es gerade im Kabel immer einige Eventualitäten gibt die zum Ausfall führen.

    Mich wundern nur die Kunden, dass die diese häufigen Ausfälle mehrmals im Jahr einfach so hinnehmen. Aber gut, das ist ein anderes Thema.

    Soll sich jeder verrichten mit dem Zu-/Umstand im Kabel. Es ist für mich so unnötig wie überteuert!
     
  5. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Kabel Deutschland: Neue Kanalbelegung sorgt für Störungen

    Es steht doch dort das vorallem der neue Suchlauf die Kunden überfordert. Damit haben leider sehr viele Probleme.
     
  6. freddymuc

    freddymuc Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kabel Deutschland: Neue Kanalbelegung sorgt für Störungen

    Sorry also bei Rentnern kann ich ja noch verstehen, dass sie nicht Menü Kanalsuche und Kanalsuche Starten drücken können aber jeder im alter zwischen 10 und 60 Jahren sollte das doch ohne anleitung hinbekommen so kompliziert sind die receiver und fernseher nun wirklich nicht!:D
     
  7. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: Kabel Deutschland: Neue Kanalbelegung sorgt für Störungen

    Es ist schlichtweg die blöde und faule Bequemlichkeit, mehr nicht. Man ist daran gewöhnt einfach nur zu glotzen, ohne irgendeinem Suchlauf oder Sortieren und dergleichen. Die wenigsten die Kabel haben sortieren sich die Sender schlicht aus Bequemlichkeit oder beim älteren Semester aus technischer Unwissenheit und bei jüngerem Publikum ist es dann einfach nur Desinteresse.

    Nicht alle, aber zumindest ein gewisser Teil ist einfach desinteressiert was im Kabel passiert. Jeder regt sich auf bei den ständig wechselnden Sendern und Frequenzen, aber das war es dann auch. Wenn die Kunden sich mehr interessieren würden und selber handeln würden, indem sie den KNB abstrafen, sehe es im Kabel sicher schon viel kundenfreundlicher aus. Aber so? Die Kunden sind auch mit Schuld durch ihr Desinteresse was im Kabel passiert.
     
  8. D-Box user

    D-Box user Wasserfall

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    7.047
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabel Deutschland: Neue Kanalbelegung sorgt für Störungen

    Ich kenne durchaus jüngere Leute, die mit sowas nicht klarkommen. Es gibt sogar welche, die wegen "leerer" Batterien in der Fernbedienung den Fernsehservice anrufen :D, und nein das ist kein Scherz. Habe es selber erlebt.
     
  9. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Deutschland: Neue Kanalbelegung sorgt für Störungen

    Ich schließe mich der Meinung von PayTView an
    Ich will hier nicht auf "überheblich" machen, aber Jedem, der irgendein technisches Gerät nutzen will, sollte zumindest in der Lage sein, die wesentlichsten Funktionen bedienen und ausführen zu können. Ist das zuviel verlangt? Das erwarte ich -mit Abstrichen- auch von älteren Nutzern. Wozu kauft man sich etwas, was man nicht einmal ansatzweise sicher nutzen/bedienen kann?
    Kaum Jemand käme auf die Idee sich einen Rolls oder teuren Porsche zu kaufen, obwohl er keinen Führerschein hat.

    Ich kenne auch genügend jüngere Leute, die solche Geräte ebenfalls nicht bedienen können. Aber nicht, weil sie etwa zu dumm dafür sind, sondern weil sie keine Lust haben zumindest die Anleitung zu lesen. Und bei kleinen Problemchen (leere Batterie wie beschrieben) steht schon der Weltuntergang vor der Haustür.
    Auf die dumme Frage "Kannst Du das Gerät nicht mal eben einrichten? Du kannst das doch besser!" reagiere ich inzwischen gereizt.

    Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, da gab es dicke Wälzer als Bedienungsanleitung und noch keine reich bebilderte "Kurz"anleitung, für die, die eine Anleitung nicht lesen wollen. Das hat auch die Industrie erkannt und schreibt -fast schon flehentlich-, man möge wenigstens die Kurzanleitung durchlesen. Und die Einrichtung ist inzwischen meistens narrensicher.
    Für Angeber, die sich ein super-duper-schickes Gerät hinstellen wollen, um vor Freunden angeben zu können, aber nicht in der Lage sind es zu bedienen, habe ich nicht das geringste Verständnis.
     
  10. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Deutschland: Neue Kanalbelegung sorgt für Störungen

    BTW, auch hier bei Unitymedia gab es vor einiger Zeit Probleme als die HD-Sender der RTL-Gruppe und Platzhalter für die inzwischen aktiven anderen neuen SD- und HD-Sender aufgeschaltet wurden. Damals führte es dazu, dass (immer noch) die Informationen der mit UM's HD-Recordern aufgenommenen Sendungen plötzlich weg waren. und die angelegten Favoritenlisten gelöscht wurden.
     

Diese Seite empfehlen