1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland muss 46 Millionen Euro an Privatsender zahlen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. August 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Netzbetreiber Kabel Deutschland schuldet den privaten TV- und Radiosendern in Deutschland fast 46 Millionen Euro an Lizenzgebühren. Dies hat das Landgericht Berlin nun in einem Urteil festgestellt. Jahrelang hatte sich die KDG geweigert einen Vertrag mit der Verwertungsgesellschaft VG Media zu unterzeichnen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KDG muss 46 Mio an Lizenzgebühren für Privatsender nachzahlen

    Autsch, das schmerzt :-/ man kann über KD sagen was man will, aber das tut jedem Unternehmen weh.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.377
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: KDG muss 46 Mio an Lizenzgebühren für Privatsender nachzahlen

    KDG ist so doof. Wer ist da nur am Ruder?? Bekloppte??
     
  4. Solmyr

    Solmyr Talk-König

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    6.727
    Zustimmungen:
    570
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: KDG muss 46 Mio an Lizenzgebühren für Privatsender nachzahlen

    Abwarten

    Es würde mich wundern, wenn KDG dieses Urteil einfach so hinnehmen wird.
     
  5. Max Orlok

    Max Orlok Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    7.227
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: KDG muss 46 Mio an Lizenzgebühren für Privatsender nachzahlen

    Hat die KDG überhaupt schon mal einen Prozess gewonnen? :confused:
     
  6. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: KDG muss 46 Mio an Lizenzgebühren für Privatsender nachzahlen

    Stellt Euch schon mal auf eine höhere Grundgebühr ein.
     
  7. Solmyr

    Solmyr Talk-König

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    6.727
    Zustimmungen:
    570
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: KDG muss 46 Mio an Lizenzgebühren für Privatsender nachzahlen

    Da wird mein Vermieter zum Glück nicht mitspielen. Der hat schon gesagt, wenn KDG noch teuerer wird, werden Alternativen geprüft.
     
  8. Coloco

    Coloco Gold Member

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    KDL-46HX925 3D TV + LG 42LW579S 3D
    AW: KDG muss 46 Mio an Lizenzgebühren für Privatsender nachzahlen

    KDG kann ja gar nix ins Programm Investieren man schlägt sich ja immer zu vor Gerichten rum obwohl man immer am verlieren ist wird munter weitergeklagt und Mill von Euro in den Sand gesetzt.Hätte man das mal lieber in den Ausbau der nicht ausgebauten Gebiete gesteckt wäre sinnvoller gewesen.Oh man was ein Verein :rolleyes:
     
  9. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.759
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: KDG muss 46 Mio an Lizenzgebühren für Privatsender nachzahlen

    Leere Floskel.
     
  10. M. Hfuhruhurr

    M. Hfuhruhurr Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Feldstecher, Kompass,
    Nadel + Bindfaden
    AW: KDG muss 46 Mio an Lizenzgebühren für Privatsender nachzahlen

    Vielleicht kann das Landgericht in Regensburg den frei gewordenen Anstaltsplatz von
    Herrn Mollat mit Herrn von Hammerstein neu belegen lassen.
     

Diese Seite empfehlen