1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland: Mobile Monatsflatrate für Internet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Februar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.262
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Nachdem Kabel Deutschland schon seit einiger Zeit eine mobile Internet-Tagesflatrate anbietet, startet man ab dem 8. Februar auch eine Flatrate für den Monat.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Kabel Deutschland: Mobile Monatsflatrate für Internet

    diese meldung ist eigentlich uralt. das einzig neu, endlich nennt mal jemand den netzbetreiber über den abgewickelt wird.
     
  3. kai236

    kai236 Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kabel Deutschland: Mobile Monatsflatrate für Internet

    "Mobile Internet Full Flat"........ naja, so eine Drosselung der Geschwindigkeit
    ist ja Gang und Gebe, ich selber halte davon aber garnichts!
     
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Kabel Deutschland: Mobile Monatsflatrate für Internet

    ich finde schlimm dass noch niemand den ganzen anbietern verboten hat die tarife mit drosselung als "flatrate" zu bezeichnen.
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Kabel Deutschland: Mobile Monatsflatrate für Internet

    Warum sollte man das auch verbieten?

    Nur weil dumping anbieter wie 1und1 aus dem Wort "Pauschaltarif" einen Tarif gemacht haben ala "du darfst so viel saugen wie du willst ohne verlust", ist das doch nicht gleich richtig.

    Auch wenn man gedrosselt wird, zahlt man weiterhin eine Pauschale und folglich ist der Name eigentlich schon richtig...

    Aber vielleicht sollte man dafür eher das eingebürgerte Wort "Fair-Flat" benutzen...
     
  6. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Kabel Deutschland: Mobile Monatsflatrate für Internet

    meinetwegen fair flat. es sollte jedenfalls aus dem angebot an sich hervorgehen, dass es sich eben um keine vollwertige flat handelt.
     

Diese Seite empfehlen