1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland kauft Set-Top-Boxen bei Pace

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von aseidel, 13. Januar 2004.

  1. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.012
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    Anzeige
    Da haben wir wieder das, was wir nicht mehr wollten. Kabel Deutschland will uns wieder eine Set-Top-Box aufdrängen. Es wird nicht an MHP oder Premiere gedacht.
     
  2. robert1

    robert1 Silber Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    864
    Hallo,

    wie schön, der Kunde wird von einem Monopol zum Nächsten weitergeleitet.

    Das Kabel Deutschland dennoch von einem offenen Markt spricht, ist blanker Hohn.

    Das Sterbedatum für MHP in Deutschland fällt somit auf den 12.01.2004.

    Die Magie des Monopols scheint ewig zu sein.

    Gruß
    robert1
     
  3. Der Verkuender

    Der Verkuender Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2003
    Beiträge:
    632
    Ort:
    .
    Das ist genau die richtige Entscheidung sich NICHT dem politischen und planwirtschaftlichen MHP-Diktat zu unterwerfen.

    Quelle

    Pace DC 210

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]

    Der Verkuender

    <small>[ 13. Januar 2004, 13:36: Beitrag editiert von: Der Verkuender ]</small>
     
  4. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Natürlich. Kabelnetzbetreiber haben ein Gebietsmonopol. TV-Sender haben ein Gebietsmonopol. Die Masse scheints toll zu finden.
     
  5. robert1

    robert1 Silber Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    864
    Hallo,

    @Der Verkuender:

    Warum MHP ein politisch/planwirtschaftliches Diktat sein soll, kann ich nicht nachvollziehen.

    Wenn überhaupt von irgentwem ein Diktat ausgeht, dann doch von Kabel Deutschland und zwar gegenüber dem Kunden.

    Gruß
    robert1
     
  6. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    Sorry Leute,

    ich bin ja technik Aufgeschlossen aber MHP......
    nein DANKE

    ich persönlich könnte MHP gar nicht nutzen...
    kein Rückkanal und keine möglichkeit mehr analoge Modems anzuschliessen
     
  7. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    entt&aum

    @Verkuender:

    Da stimme ich Dir aber nur teilweise zu.

    Sicherlich ist es nicht unbedingt nötig, das Kabel Deutschland auf MHP - Fähigkeit der Digitalboxen achtet, aber wenn ich Kunde bei denen wäre, würde mich zumindest die fehlende Premiere-Tauglichkeit sehr ärgern.

    Das zumindest sollte heutzutage dazugehören, das man neben digitalem Free-TV auch Premire als Pay-TV empfangen kann.

    So muss man sich grundsätzlich eine 2. Box hinstellen.

    Kann ja wohl nicht Sinn der Sache sein.

    Gruss Michael1708
     
  8. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    entt&aum

    @Verkuender:

    Da stimme ich Dir aber nur teilweise zu.

    Sicherlich ist es nicht unbedingt nötig, das Kabel Deutschland auf MHP - Fähigkeit der Digitalboxen achtet, aber wenn ich Kunde bei denen wäre, würde mich zumindest die fehlende Premiere-Tauglichkeit sehr ärgern.

    Das zumindest sollte heutzutage dazugehören, das man neben digitalem Free-TV auch Premire als Pay-TV empfangen kann.

    So muss man sich grundsätzlich eine 2. Box hinstellen.

    Kann ja wohl nicht Sinn der Sache sein.

    Gruss Michael1708
     
  9. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    Die Box kann laut Datenblatt Macrivision und auch Nagra wird on Board sein. Die Hardware ist also generell vorbereitet. Fehlt nur noch die passende Software auf der Box. Vielleicht kommt diese ja noch. In den News steht über Premiere kein Wort.

    whitman
     
  10. Der Verkuender

    Der Verkuender Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2003
    Beiträge:
    632
    Ort:
    .
    Ich bin mir sicher, daß man mit einer entsprechenden, auf deutsche Verhältnisse zugeschnittenen Betriebssoftware, genau auf eine Kompatibilität dieser Art achten wird.

    Der Verkuender
     

Diese Seite empfehlen