1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland Erfahrungsberichte

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Littlex, 11. Juli 2006.

  1. Littlex

    Littlex Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,

    ich hoffe das ich nicht der 10000 bin der diese Frage stellt aber wenn ich nach Kabel Deutschland suche kommen soviele Treffer: :\ Also habt nachsicht.

    Ich habe mal angedacht ein KD abo abzuschliessen und bin mal die Programmliste der 30 Extra Sender durchgegangen muss aber gestehen das mich das nicht besonders reizt.

    Ist das Angebot immer so öde/uninteressant? Wie ist der Service? Allgemein würde mich interessieren ob ihr zufrieden seid mit dem was ihr geboten bekommt für das Geld oder ob ihr es im nachhinein bereut habt.

    Würde mich über jeglichen Erfahrungsbericht von Kabel Deutschland besitzern freuen.

    Danke im vorraus
    Lx
     
  2. chris_f

    chris_f Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    166
    AW: Kabel Deutschland Erfahrungsberichte

    Da sind halt viele Spartenprogramme mit dabei, die nicht für jeden interessant sind. Regelmäßig schaue ich nicht alle davon. History Channel, National Geographic, 13TH Street, SciFi (seltener), MTV Hits, MTV Dance, Spiegel Digital. Die anderen nur gelegentlich oder gar nicht. Es kommt halt drauf an, was man gerne schaut. Auch wenn ich nur wenige Sender wirklich nutze, bin ich damit soweit zufrieden.

    Wenn Du mit öde meinst, dass es da kaum Blockbuster oder Massen-TV a la RTL & Co gibt, dann ist das so, ja. Ich finds nich öde, eben Geschmackssache.

    Also der Service? Nunja, wenn Du denkst, die Telekom sei schlecht, dann kennst Du KD noch nicht. Wenns läuft dann läufts, aber wehe es gibt mal ein Problem... Also der Kundenservice ist recht schlecht.

    Ich bin soweit zufrieden damit. Möchtest Du aber eher aktuelle Filme, Serien und Unterhaltung schauen, dann wärst Du bei Premiere vielleicht besser aufgehoben.
     
  3. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: Kabel Deutschland Erfahrungsberichte

    Ich bin sehr zufrieden :)
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Kabel Deutschland Erfahrungsberichte

    Das ist ja mal eine überraschende Aussage. :D

    Schonmal RTL2 digital bei KD Free geguckt? :D :eek:
     
  5. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: Kabel Deutschland Erfahrungsberichte

    Nein ich schaue kein Unterschichtenfernsehn ;)
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Kabel Deutschland Erfahrungsberichte

    Schaus dir mal an (rein aus technischer Sicht natürlich). Da wirst du sehen mit welchen Datenraten KDG so manchen Sender vergewaltigt. ;)
     
  7. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: Kabel Deutschland Erfahrungsberichte

    :D:LOL::cool:
     
  8. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Kabel Deutschland Erfahrungsberichte

    Meine Schwiegereltern hatten mal Fragen zu ihrer Rechnung bei der T-Com.
    Nun hatte ich immer hier gelesen das der Service der Telekom schlecht ist.
    Erst mal war ich überrascht das man hier alles unter einer Freecall Nummer bekommt. Die Verbindung ist im Nu hergestellt und ich war sehr überrascht von der Sachlichkeit wie man sich meines Problemes annahm und mir auch eine für mich zufriedenstellende Antwort gab.Als ich dann meine Schwiegervater anrufen wollte hatte der eine Störung. Also hab ich noch mal bei T-Com angerufen. Und wieder wurde ich von der Störungsstelle exelent bedient und der Störungsdienst war nach 2 Stunden auch vor Ort.
    Ich muss sagen solch einen Service habe ich am Telefon schon lange nicht mehr erlebt.

    bye Opa:winken:
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.548
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel Deutschland Erfahrungsberichte

    Ich bin mit Kabel Digital Home auch zufrieden.
    Allein der SCFI Cannel und History machen die paar Euro fett.
    Und da die MTV die mich interessieren auch bei sind. Brauche ich kein MTV unlimited
    Die Sender von easy TV sind auch mit bei.
    So das sich das schon rechnet.
    MTV Abo + easy TV Abo habe ich es bei Kabel Deutschland billiger.
    Die Qualität ist auch gut, da ich das Programm direkt von der Quelle beziehe.:winken:
     
  10. ThoK

    ThoK Junior Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    47
    AW: Kabel Deutschland Erfahrungsberichte

    Hallo littlex,

    was die Programme angeht, da kann ich meinen Vorrednern zustimmen.
    Ich bin von den Sendern wie Spiegel TV Digital, National Geographic oder History Channel schon sehr angetan und da gibt es hin und wieder schon echt
    gute Perlen zu bewundern. Andere Sender hingegen schaue ich fast nie, Spartensender eben.
    Das Spielfilmangebot auf Silverline, AXN oder Kinowelt ist dagegen recht bescheiden, da hätte ich mehr erwartet.
    Man darf aber auch nicht gerade solche Blockbuster wie auf den Premiere-Kanälen erwarten, ohne zu vergessen, das der ganze Spaß im Monat gerade mal 1/4 von dem kostet, was Premiere seinen Kunden aus der Tasche zieht.
    Ich war selbst jahrelang Abonnent von Premiere und viele Filme die gut sind hat man dann halt xmal gesehen; also so ein Hit wiederum ist Premiere auch nicht. Die senden halt gute Filme irgendwann tot.
    Was den Service von KDG angeht kann ich mich nicht beschweren.
    Mein letzter Anruf hinsichtlich Kartentausch wurde sehr freundlich entgegengenommen und bearbeitet. Was soll ich sagen: nach 2 Tagen war die neue Karte da.
    Ich kann nur empfehlen, bei Interesse einfach mal ins Programm reinschnuppern.

    Gruß, Thomas
     

Diese Seite empfehlen