1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland: Digital Pakete - ich steige nicht durch

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von philbo, 27. Juli 2012.

  1. philbo

    philbo Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich war gestern bei einem Bekannten, der sich Anfang des Jahres einen LED-TV mit DVB-C Tuner gekauft hat. Er sagte am Telefon, dass die meisten Sender seit letzter Woche weg seien.

    Als ich bei ihm ankam, habe ich gesehen, dass er keine Smartcard im Fernseher hat und er sagte, dass er seinen Vertrag bei KDG auch nicht angepasst hat, der läuft schon ewig (also kein Programmpaket gebucht).

    Auf jeden Fall musste ich nur einen Suchlauf machen und dann hatte er (wieder) die Sender ARD, ZDF und Arte HD, sowie einige weitere Digitale Sende (hauptsächlich öffentlich rechtliche).

    ICh dachte bisher immer, dass ich auf jeden Fall ein digitales Paket bei Kabel Deutschland buchen muss, damit ich überhaupt digitale Sender empfangen kann?! Also ist ein Teil gar nicht verschlüsselt?

    Kennt jemand von euch eine Übersicht, wo ich venünftig vergleichen kann, welche Sender kostenlos (unverschlüsselt) im "Grundpaket" enthalten sind und welche in welchem zubuchbaren Paket?

    Die Seite von KDG finde ich extrem unübersichtlich, das kleinste Paket schein für 2,90 € "Kabel Digital" zu sein...obwohl man ja scheinbar auch ohne dies digitale Sender empfängt.

    Gruß
    Philipp
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland: Digital Pakete - ich steige nicht durch

    So ist es, die ÖRSender dürfen in keinem Kabelnetz verschlüsselt werden. Alle anderen sind verschlüsselt (auch alle Privaten Sender).
     
  3. Pure1Mi

    Pure1Mi Junior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    DAB+, DVB-T, DVB-S/-S2
    AW: Kabel Deutschland: Digital Pakete - ich steige nicht durch

    Alle öffentlich-rechtlichen Programme sind unverschlüsselt, außerdem alle nur regional eingespeisten Sender (hier z.B. regiotv und Friesischer Rundfunk bzw. in Osnabrück os1.tv und regiotv).
     
  4. philbo

    philbo Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kabel Deutschland: Digital Pakete - ich steige nicht durch

    ah ok....also sind alle anderen unverschlüsselten Sender dann analog ausgestrahlt?!
    Mein Bekannter hatte nichts an dem analogen Bild von RTL und co auszusetzen, obwohl ich es mies und nicht erträglich fand...

    Gut, dass ich selber Sat habe, 2,90 € zu den 16,00 € oder was das momentan schon kostet find ich ja ehrlich gesagt unverschämt. Zudem braucht man ja auch noch nen CI+ Modul für ~ 50 €.
     
  5. Frank Winkel

    Frank Winkel Guest

    AW: Kabel Deutschland: Digital Pakete - ich steige nicht durch

    Aber das wird sich hoffentlich bald ändern.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland: Digital Pakete - ich steige nicht durch

    Anzeichen dafür gibt es aber keine. (Nur weil das bei um gemaht werden muss, weil Kabel-BE keine Grundverschlüsselung hat heist es nicht dass das auch bei der KDG kommen wird, da gibt es ja nichts anzupassen)
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel Deutschland: Digital Pakete - ich steige nicht durch

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...luesselung-bringt-kunden-nur-nachteile-6.html Nur ca. 25% Smart-Card Nutzer bei KDG !!!
    Da steht KDG massiv unter Druck, die werden die Grundverschlüsselung
    (nach dem Wegfall bei UM) auch beerdigen müssen, sich dem Trend anpassen :LOL:!
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/df-newsfeed/306992-ZAK-sieht-Grundverschluesselung-als-Hindernis-fuer-Digitalisierung.html
    GdW: „Analoges Free-TV-Angebot muss auch digital ohne Zusatzgebühr im Kabel verfügbar bleiben“ - INFOSAT - Nachrichten - Kabel

    Deshalb ist unser Widerstand so wichtig, einfach auf die Privaten HD-Programme via SAT und via Kabel verzichten, RTL muss lernen was die Bürger wünschen! => alles Restriktionsfrei und ohne zusätzliche Kosten :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2012
  8. Frank Winkel

    Frank Winkel Guest

    AW: Kabel Deutschland: Digital Pakete - ich steige nicht durch

    KDG muss sich dem technischen Fortschritt anpassen. Ansonsten hängen sie irgendwann hinterher.

    Vor allem wird durch diese Gängelung der technische Fortschritt ausgebremst.
     
  9. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Kabel Deutschland: Digital Pakete - ich steige nicht durch

    Das digitale Angebot von KDG beinhaltet über 50 Sender. Mittlerweile auch Sat.1Gruppe HD und bald auch RTL Gruppe HD. Sowie einige andere HD Sender, Musiksender, Reportage, Film etc. pp.
    Aber es ist eben Kabel Deutschland und nicht Sky, der Ruf ist mies und somit alles erstmal ********. So wie du denken viele das es gar keine digitalen Sender ohne Abo gibt...

    Bei Sky zahlst du für fast die selben Sender ab 25€ aufwärts, ebenfalls plus CI+ Modul und Freuschaltgebühr.
     
  10. asnetbeat

    asnetbeat Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kabel Deutschland: Digital Pakete - ich steige nicht durch

    Also für die 2.90 Euro für digitalen Empfang und die ungefähr 16 Euro Kabelgebühr ist bei mir aber nix mit Sat HD und RTL HD.....Der Spaß kostet dann nochmal extra.Oder täusche ich mich da....??
     

Diese Seite empfehlen