1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland dementiert Interesse an Premiere

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    München - Eine Übernahme des Bezahlsenders Premiere gemeinsam mit Leo Kirch hat der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland dementiert. Die Gerüchte waren genährt worden, weil Premiere und Kirch zunächst eine Stellungnahme verweigerten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Kabel Deutschland dementiert Interesse an Premiere

    Deswegen ist die Aktie die letzten 2 Tage gestiegen.
     
  3. tjkane

    tjkane Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.863
    Ort:
    Münsterland./. Melbourne
    AW: Kabel Deutschland dementiert Interesse an Premiere

    Und wieder fallen, nur eine Frage der zeit
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabel Deutschland dementiert Interesse an Premiere

    so ist das nunmal in dieser kranken börsenwelt...die aktienkurse basieren zu einem großteil nur auf spekulationen.

    wenn bei z.b. SAP der chef husten hat, dann sinkt der aktienpreis, weil die anleger ihre aktien verkaufen, weil sie glauben, er kratzt bald ab und die firma reisst er mit in den abgrund. :rolleyes:
     
  5. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Kabel Deutschland dementiert Interesse an Premiere

    An den ständig wiederkehrenden Übernahme-Gerüchten muss im Kern was wahres dran sein. Ich bin sicher, dass Premiere früher oder später von jemandem übernommen wird. Günstig wäre der Zeitpunkt derzeit schon.
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Kabel Deutschland dementiert Interesse an Premiere

    ... Kabel Deutschland wird Premiere ebensowenig übernehmen können wie Unitymedia. Das Kartellamt hat Unitymedia die 16,7%ige Beteiligung (bei Verzicht auf die Stimmrechte) untersagt. Und da soll Kabel Deutschland Premiere übernehmen können ? Never ...

    ... in der Vegangenheit hat sich gezeigt, dass der Wert des Unternehmens sehr stark von den BuLi-Rechten abhängt. Wer Premiere kaufen möchte, sollte Premiere erstmal die BuLi-Rechte wegschnappen, denn anschliessend wird es Premiere im Sonderangebot geben ...
     
  7. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Kabel Deutschland dementiert Interesse an Premiere

    Viel tiefer als jetzt wird die Aktie kaum fallen können. :)
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Kabel Deutschland dementiert Interesse an Premiere

    Frage mich, wer immer diese Gerüchte streut? Sind das Leute, die damals für 30,50 Euro gekauft haben und jetzt durch ein Gerücht den Verlust beim Wiederverkauf minimieren wollen? :D
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Kabel Deutschland dementiert Interesse an Premiere

    Wie sollte das auch gehen? KDG ist Netzbetreiber und ich glaube kaum das das Kartellamt dem grössten Netzbetreiber Deutschlands erlauben würde den grössten Pay-TV Inhaltsanbieter Deutschlands zu kaufen! :rolleyes:
     
  10. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.179
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Kabel Deutschland dementiert Interesse an Premiere

    Das wäre ja auch noch schöner wenn ein Kabelzombie einen PayTV aufkauft. Dann würden Satkunden ja wieder draufzahlen. Ein Irrsinn!
     

Diese Seite empfehlen