1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland 23,5°

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von WASP, 28. Oktober 2004.

  1. WASP

    WASP Senior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Mengeringhausen
    Technisches Equipment:
    2 X Humax 5400
    DBox 2 Phillips 2.01
    DBox 1 DVB 2000 SAT
    Dbox 1 Betanova SAT
    DBox 2 Sagem Kabel
    DBox 1 Orig. Kabel
    100 cm mit Dish Motor
    85 cm mit 23,5°+28,2
    85 cm mit 19,2°+13°
    Anzeige
    hallo ich würde gerne mal wissen ob einér eine Kabel Deutschland Karte besitzt, und mal testen könnte irgendwie ob man die Sender auch über Sat schauen kann und wie es mit freischaltung aussieht dann. will mir ab nächsten monat Kabel Deutschland besorgen über einen Kumpel aus Berlin.,und will dann über 23,5° NASN schauen.
    Bitte um Info´s
     
  2. zischer

    zischer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2003
    Beiträge:
    1.367
    Ort:
    Schleswig
    AW: Kabel Deutschland 23,5°

    Wie jetzt, mit ner Kabel Deutschland Karte über Sat. schauen? Ich habe nicht viel Ahnung, aber wie soll das gehen?

    Und zudem möchte ich gern mal wissen, warum alle so scharf auf NASN sind, wo doch noch keiner weiss, was die bringen werden...

    NASN UK wird's auf jeden Fall nicht, wie schon in anderen Threads diskutiert...
     
  3. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Kabel Deutschland 23,5°

    Einige hier aus dem Bord haben davon schon berichtet. Es scheint zu funktionieren, da die Codes wohl über SAT an die Kabelkopfstationen gesendet werden.
     
  4. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Kabel Deutschland 23,5°

    Das ist ja mal was neues :D ..einer der gerne kabel hätte :rolleyes: :D

    Das müsste im prinzip funktionieren. Es wird über sat so gesendet, wie es auch im kabel erscheint. Nur modulation und frequenzen werden von dvb-s nach dvb-c gewandelt. Sonst bleibt alles so wie es ist. Vielleicht haben einige satreceiver probleme, die pakete automatisch zu scannen und in ihren settings zu verarbeiten, eben wegen der kabeldeskriptoren. Ich kann's jedenfalls problemlos empfangen aber leider nicht gucken.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.409
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland 23,5°

    So gehts vielen Kabelzuschauern ja auch.:D
    Gruß Gorcon
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.736
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabel Deutschland 23,5°

    Ist aber ein ziemlicher "Graumarkt" finde ich.
     
  7. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Kabel Deutschland 23,5°

    Mit ner Dreambox und ner K02 Karte von KDG würde es gehen. Dazu müsste man was spezielles auf die Box machen ;) Die Kanäle werden dann auch freigeschaltet. Aber ein offizielles Abo kann der SAT-Kunde nicht abschließen, da in den AGBs der KDG für Kabel digital ein analoger Kabelanschluss als Vorraussetzung dient und alles andere nicht gewährleistet wird. D. h. bei Störungen und Problemen kann man sich nicht beschweren oder hat kein Sonderkündigungsrecht. Solche Kd. holt sich die KDG bestimmt nicht ins Boot. :rolleyes:

    Aber man kann ja das Abo über Verwande laufen lassen oder so. :D Ich wollte es auch mal testen, habe aber noch niemanden gefunden der den Vertrag abschließen will.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.409
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland 23,5°

    Na wegen sowas hätte ich kein schlechtes Gewissen.;)
    Gruß Gorcon
     
  9. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: Kabel Deutschland 23,5°

    @WhiteWolfe

    Dies hat ja "WASP" schon gesagt in seinem Eröffnungsposting, dass er dann über einen Kumpel in Berlin das Abo abschliessen will. ;)

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.736
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabel Deutschland 23,5°

    Ich auch nicht unbedingt, interessant wär aber doch die rechtliche Frage.
     

Diese Seite empfehlen