1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland über Sat 23,5°

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rafaya, 12. Februar 2009.

  1. rafaya

    rafaya Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Experten,

    ich möchte Kabel Deutschlad über Sat empfangen,im augen blick ist mein teller auf Astra 19,2 ausgerichtet.

    Mein problem:
    nach 2 tage hin und her drehen habe ich durch zufall das signal erfast,aber nur.....weil ich mit den transpondern rum gespielt habe.
    Also....
    wenn ich in der Anten-einstellung von meinem Vantage 7100S bin und den Satelit ausgewählt habe ist der Transponder nr1 ausgewehlt aber dort ist keine Freq eingestell dh.Signal= 0,aber wenn ich die Transponder(29x vorhanden) durchschalte komme ich auf paar freq die das Signal haben....das wurde bedeuten das ich die antene richtig eingestellt habe ...oder???


    Es giebt ein transponder der hat empfang und drüber steht KalbelDeutschland,aber wenn ich auf scann gehe findet er nur 8-10 prog. aber keine sender wie zb. select kino 1- keine ahnug10.

    Ich habe auch heraus gefunden das die sender unter einer freq laufen die ich auch habe 11635.00 V 28500 nur....... wenn ich die freq auswähle dann ist das signal weg:mad:

    Was mach ich falsch???


    DANKE für Eure hilfe!!!!!!
     
  2. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.045
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kabel Deutschland über Sat 23,5°

    Viele dieser Kabel Deutschland Transponder sind in "DVB-S2" genormt, eine neue Transpondernorm, die viele Receiver gar nicht können.
    Dein Receiver muss also DVB-S2 unterstützen.
     
  3. rafaya

    rafaya Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Deutschland über Sat 23,5°

    Hallo, und Danke

    ja mein reciver unterstütz DVB-S2 ......oder ich kann es mindestens auswählen.
     
  4. rafaya

    rafaya Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Deutschland über Sat 23,5°

    Kann es an den LNB liegen?
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Deutschland über Sat 23,5°

    "hin und herdrehen", "zufall" und "mit Transpondern rumgespielt". Hört sich danach an als ob die Schüssel einfach nicht richtig ausgerichtet (z.B. auf einen anderen Sateliten) ist.

    Trage manuell ein unverschlüsselten Sender in die Kanalliste ein, schalte auf diesen Sender und drehe die Schüssel bis Empfang vorhanden ist.
    Dann Feineinstellung anhand der Signalquallität.

    cu
    usul
     
  6. rafaya

    rafaya Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Deutschland über Sat 23,5°

    Leider....kann ich kein sender manuel eigeben,das ist der einziege nachteil bei der box
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Deutschland über Sat 23,5°

    Kannst du Kanallisten über USB/Internet einspielen?
    Vantage ist doch was besseres, da sollte es doch Möglichkeiten geben.

    cu
    usul
     
  8. rafaya

    rafaya Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Deutschland über Sat 23,5°

    Ja das geht,wo bekomme ich die Liste



    Danke!!
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel Deutschland über Sat 23,5°

    Also der Receiver müsste aber manuelle PID Eingabe haben.
    Die Frequenzen die Du bei manueller Transpondersuche brauchst Hier.

    FlySat Astra 1E/3A @ 23.5° East

    Nimm die 11515 Horizontal SR 27500 Das ist SAT 1 . und richte die Schüssel drauf ein.
    Eine eingespielte Senderliste nützt Dir auch nichts wen kein entsprechender Empfang auf den Kanälen ist.
     
  10. Nescio

    Nescio Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Tf 5500pvr-200
    AW: Kabel Deutschland über Sat 23,5°

    Hi rafaya,

    du kannst neue Frequenzen beim Vantage über den blindscan finden. Einfach ein paar megabipse unter der gesuchten Frequenz als Start eingeben und ein paar bipse drüber als Stoppfrequenz. Suche auf 1MHz stellen und los gehts.

    Voilà

    Gruß
    N_
     

Diese Seite empfehlen