1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland - öffentlich rechtliche

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Ichbinich, 6. Juni 2012.

  1. Ichbinich

    Ichbinich Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe mich hier im Forum schon ne Weile durchgearbeitet und auch über Google gesucht, aber aus irgendwelchen Gründen habe ich nix genaues finden können.

    Meine Frage:

    Ich habe einen TV mit DVB-C Receiver und empfange keine freien Sender aus der Kabel Deutschland Buchse. Nur 44 verschlüsselte Sender (Sky, Kabel eins HD etc.) kommen an, lassen sich aber nicht aufrufen da ich kein Kabel Deutschland abo habe. Analoge Sender werden garkeine empfangen.

    Ich habe jetzt überall gefunden, dass die öffentlich rechtlichen eigentlich ohne ZUSATZKOSTEN übertragen werden müssen. Nur was bedeutet das "Zusatz" vor den Kosten? Heißt das, die öffentlich rechtlichen kommen aus allen Buchsen, oder muss man dennoch einen "Grund" Kabel Deutschland Anschluss o.Ä. haben?

    Mich wundert irgendwie dass mein TV fast garkeine Sender anzeigt...

    Bei Kabel Deutschland auf der Seite ist das billigste Paket für 14€ im Monat zu haben. Muss ich also 14€ im Monat bezahlen um öffentlich rechtliche zu empfangen?

    Sorry falls die Frage irgendwie dumm ist, aber ich habe einfach keine genaue Antwort darauf gefunden...

    P.S: Ich habe Internet über Kabel Deutschland falls das einen Unterschied macht...

    edit: ich habe gerade nochmal genauer geschaut und ich scheine nur auf 618 MHz Sender zu empfangen. Also nur dort ist das Signal aus der Dose halbwegs vernünftig. Da kann doch was nicht stimmen, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2012
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.472
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland - öffentlich rechtliche

    Du brauchst keinerlei Pay-TV Sender abonieren die ÖR kannst Du mit dem Kabelanschluss so schauen wenn Du diesen bezahlst.
    Es müssen auch alle anderen (verschlüsselten) Sender gefunden werden, nur kann man die dann nur mit entsprechenden Pay-TV Paketen schauen.

    Wenn Du analoge Sender schon nicht empfangen kannst. Dann ist Dein Anschluss garnicht angeschlossen oder komplett defekt.
     
  3. Ichbinich

    Ichbinich Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Deutschland - öffentlich rechtliche

    Aber ich finde überhaupt garkeine Möglichkeit den Kabelanschluss zu bezahlen, ohne private Sender dazu zu buchen. Wenn ich auf Digitales Fernsehen fr Neukunden - Kabel Deutschland gehe, sehe ich garkeine Möglichkeit den Kabelanschluss ohne zusätzliche Pakete zu buchen oder habe ich was übersehen?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.472
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland - öffentlich rechtliche

    Das geht auch nicht mehr. Du musst mindestens die Privaten nehmen.
     
  5. Ichbinich

    Ichbinich Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Deutschland - öffentlich rechtliche

    also muss ich auf gut deutsch mindestens 14€ im Monat extra bezahlen um die öffentlich rechtlichen zu empfangen?

    Dann kann man dieses "öffentlich rechtliche sind überall ohne Zusatzkosten empfangbar" in den Beschreibungen auch rausnehmen weil es schlicht nicht der Wahrheit entspricht....
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.472
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland - öffentlich rechtliche

    Nein das stimmt schon, man muss mindestens einen analogen Kabelanschluss bestellt haben.
     
  7. thorte96

    thorte96 Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Toshiba 42 VL 863G
    Dvb-C
    Leider Ci+ modul von KD
    AW: Kabel Deutschland - öffentlich rechtliche

    also dass man nur digital nicht mehr empfangen kann sondern ein paket buchen muss, muss ich dementieren, ich habe Kabel Digital für 2,90€ im Monat hab damit zwar keine "Premium" kanäle aber das reicht
    http://www.kabeldeutschland.de/fern...fuer-kabelanschluss-nutzer/kabel-digital.html
    aber generell würde ich sagen wenn die möglichkeit besteht auf sat zu wechseln machen habe bisher nur ärger mit kabel rückstand und deren kundennichtservice
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2012
  8. Ichbinich

    Ichbinich Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Deutschland - öffentlich rechtliche

    den es ja aber nicht mehr gibt :rolleyes:

    Also gilt dieses "öffentlich rechtliche sind frei empfangbar" quasi nur für Bestandskunden die irgendwann mal einen Vertrag über den analogen Anschluss abgeschlossen haben. Für Neukunden gibt es diese Möglichkeit garnichtmehr...

    Aber danke auf jeden Fall für die Info!
     
  9. Ichbinich

    Ichbinich Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Deutschland - öffentlich rechtliche

    und wie hast du das gebucht? Weil auf der verlinkten Homepage gibt es ja diese Option garnicht. 2,90€ im Monat würde ich ja auch bezahlen, aber 14€ pro Monat plus GEZ ist mir bissel fett für öffentlich rechtliche (und die andern Sender will ich nich...)
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.472
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland - öffentlich rechtliche

    Premium braucht man auch nicht nehmen, man muss nur den Kabelanschluss entweder in der Mite drinn haben oder man muss ihn eben direkt buchen was dann ca. 19€uro kostet. und da sind dann automatisch die Privaten drinn.
    Den "analogen" Kabelanschluss gibt es nur noch wenn man ihn über die Betriebskosten bezahlt (was hier ja nicht der Fall ist).

    Für 2,90€uro bekommst Du garnichts ohne Kabelanschluss!
     

Diese Seite empfehlen