1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland ändert Symbolrate auf Astra 3A

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von kurt123, 15. September 2007.

  1. kurt123

    kurt123 Senior Member

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    182
    Anzeige
    kann es sein das es langsam KD abgeschalten wird, habe gerade festgestellt das der Transponder 11595 V auf 23,5° ost verschwunden ist?
     
  2. orion

    orion Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    96
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit HD8+
    AW: auf 23,5° ost transponder 11595 V weg?

    Ja, Kabel Deutschland scheint jetzt den Astra 23,5 ° zu räumen - bei mir läuft nur noch der Transponder 12.564 Vertikal - alles andere ist im Moment nicht empfangbar.

    Gruß
    Orion
     
  3. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: auf 23,5° ost transponder 11595 V weg?

    Das finde ich aber jetzt ziehmlich sch.eisse.
    Hab auch soweit kein Signal mehr.
     
  4. htw89

    htw89 Guest

    AW: auf 23,5° ost transponder 11595 V weg?

    Hmm, also wenn der auch weg ist, aber trotzdem noch Empfang im Kabel, müssen ja mittlerweile wohl alle Netze am Backbone hängen und nicht nur die Ausgebauten...

    C. Lyngemark von Lyngsat meint allerdings(hatte mit ihm Mailkontakt), KDG hätte nur die Parameter geändert. Kann ich mir aber nicht vorstellen. SR 27500 FEC 9/10 entsprach doch genau 256QAM im Kabel, warum sollte man das also ändern? Und auf den anderen Seiten steht auch noch SR 27500 FEC 9/10 soweit ich das beobachten konnte...

    Sehr sonderbar. Wenn die wirklich alle weg sind, müsste das im Umkehrschluss bedeuten dass nicht nur die Ausbaugebiete bereits am Backbone sind, sondern alle Netze. Störungsmeldungen hat man dazu hier ja bisher nicht gehört, was Kabel angeht...

    Sehr seltsam das alles... [​IMG]

    Wenns so wäre wäre das schon ein ziemlich großer Schritt. Nicht mal bei Kabel BW hängen alle Netze am Backbone. Zumindest bisher.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. September 2007
  5. cooper

    cooper Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Nijmegen (NL)
    AW: auf 23,5° ost transponder 11595 V weg?

    Vielleicht wäre es möglich, das Jemanden mit ein Blindscanfähiges gerät ein Suchlauf macht auf 23.5 Ost.
    Wenn es wirklich so ist das die nur den Transponderdaten geändert haben, musste bei ein Scan alles wieder Empfangbar sein.
    Man hoffe und staune auf das Ergebnis.

    Cooper.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: auf 23,5° ost transponder 11595 V weg?

    Es gibt zur Zeit noch keine DVB S 2 Blindcanner.
    Ich kenne jedenfalls keinen der das kann.
     
  7. TV-Nutzer

    TV-Nutzer Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    344
    AW: auf 23,5° ost transponder 11595 V weg?

    Bei Transponder 2 mit France24 usw. steht jetzt bei lyngsat SR 28500 statt SR 27500. Vielleicht war dieser zwischenzeitlich gar nicht weg wie hier geschrieben, sondern schon länger so verändert worden, und die anderen Transponder seit heute auch, damit man die Transponder nicht mehr so leicht findet.

    Bei den DVB-T Zuführungen in Frankreich auf Atlantic Bird 3 werden laut flysat auch ganz komische SRs verwendet wie SR 26707, SR 30405....
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2007
  8. cooper

    cooper Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Nijmegen (NL)
    AW: auf 23,5° ost transponder 11595 V weg?

    Clark-Tech 5000 HD hat doch Blindscan, oder ????

    Cooper.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: auf 23,5° ost transponder 11595 V weg?

    Nö.
     
  10. cooper

    cooper Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Nijmegen (NL)
    AW: auf 23,5° ost transponder 11595 V weg?

    SYMBOLRATE HAT SICH GEANDERT AUF:

    :winken::winken: 28.500 SR :winken::winken:

    Cooper.
     

Diese Seite empfehlen