1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel-Deutschland-Übernahme: Kartellamt mischt sich nicht ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. August 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.055
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bei der geplanten Übernahme von Kabel Deutschland muss sich Vodafone nicht mit dem Bundeskartellamt auseinandersetzen. Die Behörde will den Fall nicht selbst prüfen und damit der EU-Kommission überlassen. Größere Bedenken gegen den Deal hat das Amt scheinbar ohnehin nicht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.069
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: KDG-Übernahme: Bundeskartellamt mischt sich nicht ein

    Würde ich auch so machen : Den Mist der EU überlassen - die produzieren ja Mist am laufenden Band und man selbst wäscht seine Hände in Unschuld.
     
  3. msowen

    msowen Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: KDG-Übernahme: Bundeskartellamt mischt sich nicht ein

    Super: Nachdem Vodafone schon Arcor vergammeln lassen hat, können sie das jetzt auch mit KDG tun.
     
  4. xtremer

    xtremer Senior Member

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kabel-Deutschland-Übernahme: Kartellamt mischt sich nicht ein

    das ist dann wohl die britische Antwort auf den 2. WK. Ab 2014 bleibt dann bei vielen der TV dunkel. Aber die Briten hatten schon immer nen komischen Humor...
     
  5. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    366
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel-Deutschland-Übernahme: Kartellamt mischt sich nicht ein

    Das passt alles gut zusammen.

    -Vodafone taugt nichts
    -Kabel Deutschland taugt nichts
    -EU Kommission taugt nichts

    Am Ende gibts einen neuen Riesen, der auch nichts taugen wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2013
  6. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.250
    Zustimmungen:
    1.228
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kabel-Deutschland-Übernahme: Kartellamt mischt sich nicht ein

    Unitymedia Steine in den Weg legen aber Kabel Deutschland durchwinken. :D
     
  7. Max Orlok

    Max Orlok Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    7.227
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: KDG-Übernahme: Bundeskartellamt mischt sich nicht ein

    Das schafft KDG auch ganz alleine. Dafür brauchen die Vodafone nicht.
     
  8. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.320
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kabel-Deutschland-Übernahme: Kartellamt mischt sich nicht ein

    Zumindest werden sämtliche Lieder aus der Vodafone-Reklame Hits in den Charts. Darauf kommts den Kunden also an ;)
     
  9. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Kabel-Deutschland-Übernahme: Kartellamt mischt sich nicht ein

    Alles unnütze Stümper und Inkompetenzen par excellentes. Unnütze Behörden abwickeln und Millionen und Milliarden Gelder einsparen. Macht doch eh jeder was er will oder wird auf die EU-Ebene abgewälzt. Das zeigt nur wie unbrauchbar solche Institutionen sind, wenn sie Unternehmen mit zweierlei Maß messen. Weg mit dem Kartellamt und auch den Medienanstalten, dann kann jeder machen was er will, ändert eh nichts an der Jetzt-Situation.
     
  10. Heronimus

    Heronimus Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kabel-Deutschland-Übernahme: Kartellamt mischt sich nicht ein

    Hast das Kartellamt vergessen, denn die sind auch nicht besser.
     

Diese Seite empfehlen