1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel BW will Netze von Tele Columbus übernehmen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Mai 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.050
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Frankfurt - Kabel BW will offenbar regionale Netze des verschuldeten Anbieters Tele Columbus übernehmen. Bald könnten 50 000 bisherige Tele-Columbus-Kunden ihr Kabelfernsehen von Kabel BW beziehen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. 2rangerfan0

    2rangerfan0 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kabel BW will Netze von Tele Columbus übernehmen

    Kabel BW soll sich lieber das KDG-Netz in Bayern holen... :love:

    Dann kommen bessere Zeiten:

    - mehr HD-Sender und SD-Sender
    - genereller Ausbau auf 862MHz
    - keine Grund(los)verschlüsselung mehr
     
  3. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kabel BW will Netze von Tele Columbus übernehmen

    Also ich blick bald nimmer durch bei dem Wirrwarr....
     
  4. Casper1983

    Casper1983 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Philips 7181 UHD, Philips 7605, vu+ uno/solo2/solo 4k
    AW: Kabel BW will Netze von Tele Columbus übernehmen

    also in diesem Fall sollte Berlin zu BW gehören,
    weg mit TC und diesem dummen Kabelkiosk mist und diesem endlos lahmen Internet!
    Als Initiative sollte Kabel BW noch die FTA sender aus UK mit in die Netze speißen, gern auch als Englisch Paket für 10 Euro
     
  5. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    17.162
    Zustimmungen:
    1.035
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Kabel BW will Netze von Tele Columbus übernehmen

    KabelBW hat nur Interesse an den vereinzelten Orten in BW wo TC herscht.
     
  6. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Kabel BW will Netze von Tele Columbus übernehmen

    klar und der himmel ist grün. da hast was falsch verstanden beim artikel. wie es dort steht, sind nur die netze von TC in BaWü gemeint, nicht bundesweit. habe aber auch erst an deinen gedankengang anfangs gedacht (war wohl eher wunschdenken, wenn auch ein gutes von uns), aber wird wohl so kaum kommen. gesetzt den fall TC verschwindet/fusioniert, könnten die netze davon gesplittet werden.
    im osten: primacom
    westen: KDG, UM, KBW
    zumindest nach dem newsartikel.
     
  7. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.589
    Zustimmungen:
    320
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Kabel BW will Netze von Tele Columbus übernehmen



    Vollste Zustimmung und dann eine Umbenennung in Kabel SÜD.
     
  8. 2rangerfan0

    2rangerfan0 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kabel BW will Netze von Tele Columbus übernehmen

    AW: Kabel BW will Netze von Tele Columbus übernehmen
    Zitat:
    Zitat von 2rangerfan0 [​IMG]
    Kabel BW soll sich lieber das KDG-Netz in Bayern holen... :love:

    Dann kommen bessere Zeiten:

    - mehr HD-Sender und SD-Sender
    - genereller Ausbau auf 862MHz
    - keine Grund(los)verschlüsselung mehr




    Vollste Zustimmung und dann eine Umbenennung in Kabel SÜD.


    Der Meiung bin ich auch. "Kabel Süd" - hört sich doch gut an.
    Die KDG is eh viel zu groß - 13 BLDer! KBW nur 1, UM nur 2(Gott sei Dank :D)
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.404
    Zustimmungen:
    6.338
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kabel BW will Netze von Tele Columbus übernehmen

    TeleColumbus Aktivitäten begrenzen sich eh auf die neuen Länder. Im Westen hat man auch die Netze nicht mehr modernisiert die man meist von EWT übernommen hat.
    Von daher verwundert mich dder Hang kabel BWs nicht die regionalen Netze zu ünernehmen.
     
  10. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.320
    Zustimmungen:
    586
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kabel BW will Netze von Tele Columbus übernehmen

    Ich auch nicht.
    Hier in Köln ist Unitymedia der Kabelanbieter.
    Trotzdem steckte letztens ein Zettel wegen Arbeiten am Kabel im Briefkasten, und auf dem Zettel stand "im Auftrag von Telecolumbus".
    Ja was denn nun?
    Hinzu kommt auch noch, dass das Haus hier nicht direkter UM-Kunde ist, sondern ein zwischengeschalteter Ebene-4-Betreiber mit drin steckt (früher ewt).
     

Diese Seite empfehlen