1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel BW/Unity: Interesse an DAB-Plus-Sendern - KDG winkt ab

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.272
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Kabelnetzbetreiber Kabel BW und Unitymedia sind nach eigenen Aussagen grundsätzlich bereit, derzeit exklusiv über die bundesweite DAB-Plus-Plattform verbreitete Digitalradio-Angebote in ihre Kabelnetze einzuspeisen, um das Angebot an Hörfunksendern für Kunden zu erweitern.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    264
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel BW/Unity: Interesse an DAB-Plus-Sendern - KDG winkt ab

    Seht ihr? Sky HD kann kommen ;) .
     
  3. Coloco

    Coloco Gold Member

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    KDL-46HX925 3D TV + LG 42LW579S 3D
    AW: Kabel BW/Unity: Interesse an DAB-Plus-Sendern - KDG winkt ab

    das gilt aber nicht für sky lol die beiden haben ganz andere probleme miteinander
     
  4. franzjaeger

    franzjaeger Gold Member

    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    4.176
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    MR 303
    MR 102
    AW: Kabel BW/Unity: Interesse an DAB-Plus-Sendern - KDG winkt ab

    Vor zwei Wochen hab ich mir ein DAB+ Radio gekauft. Grrr Aber egal, die Qualität ist voll super. Kein Rauschen, kein Knistern, kein Knacken und am tollsten ist Elf 90 der Bundesligasender ! Das wäre grandios wenn das so kommen sollte. :love::love::love:
     
  5. j-e-n-s

    j-e-n-s Guest

    Lohnt sich ein dab+ Radio wirklich? Ueberleg auch noch wegen 90 elf

    Sent from my Lumia 800 using Board Express
     
  6. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    264
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel BW/Unity: Interesse an DAB-Plus-Sendern - KDG winkt ab

    DAB+-Geräte sind ein wenig teurer als UKW-only. Aber wenn man ohnehin in nächsten Zeit ein neues Radio kaufen möchte, dann sollte man auf jeden Fall gleich ein DAB+-Gerät kaufen. Ich habe sehr günstig ein DAB+-Radio (für Küche) über ein Jahresabo der Infosat bekommen (43 EUR für Abo und Radio!). Des weitere habe ich mir noch für meinen Onkyo einen DAB/DAB+-Tuner (für Wohnzimmer) für den Universalport gekauft. Da es neu über 100 EUR kostet habe ich bei eBay ein Ausstellungsstück mit "Kratzern auf der Oberseite" genommen. Da der kleine Kasten eh versteckt hinterm Onkyo liegt, sieht man weder Kratzer noch Kasten ;) . Geboten hatte ich 45 EUR.

    Bisher bin ich mit beiden Geräten hochzufrieden. Und die Senderzahl steigt auch im Monatsrhythmus (bis jetzt).
     
  7. fn1107

    fn1107 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kabel BW/Unity: Interesse an DAB-Plus-Sendern - KDG winkt ab

    Ich glaube, einige (wozu auch die KDG gehört) haben einfach die Frage nicht richtig verstanden. Es ist nicht die Rede davon, dass man die kompletten DAB-Multiplexe technisch im DAB-Standard ins Kabel einspeist, sondern dass man einige Programme möglicherweise analog über UKW oder über DVB-C übernimmt, sofern die Programmveranstalter gewillt sind, dafür zu bezahlen. Daher auch die seltsame Antwort der KDG. Natürlich handelt es sich bei DAB+ um einen terrestrischen Standard, den man nicht einfach ins Kabel einspeist.
     
  8. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabel BW/Unity: Interesse an DAB-Plus-Sendern - KDG winkt ab

    Die DF hat sich da oben verschrieben. Das muss sicher heißen: "KDG stinkt ab"
    ;)
     
  9. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.874
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Kabel BW/Unity: Interesse an DAB-Plus-Sendern - KDG winkt ab

    bitte beachten sie die produktplatzierungen:winken:
     
  10. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.843
    Zustimmungen:
    358
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel BW/Unity: Interesse an DAB-Plus-Sendern - KDG winkt ab

    Willkommen in der Wunderbaren Welt der Automatisierten Antwort Mails :)
     

Diese Seite empfehlen