1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel BW:Störung auf allen Programmen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Stelu44, 19. August 2011.

  1. Stelu44

    Stelu44 Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,
    seit ca.6 Wochen haben wir in unserer Hausgemeinschaft(3 Anschlüsse)unregelmäßig Bild-u.Tonstörungen auf allen Programmen.(Kabelnetz Stuttgart)
    Da wir digital empfangen,also starke Klötzchenbildung,Bild manchmal kurz ganz weg und Tonaussetzer.
    Diese Störungen kommen unregelmäßig,aber dann ist es mit Fernsehschauen meistens vorbei.
    Letzte Woche KabelBW verständigt,2 Tage später war auch ein Kundendienstmonteur da.
    Alles durchgemessen,Eingangssignal ok,nichts gefunden.Auch die angeschlossenen Geräte in ordnung.
    (Übergabepunkt,Verstärker etc.)
    Am gleichen Tag als wir abends Fernseh schauen,wieder das gleiche.Das ist so bis heute.
    Vorgestern wieder mehrmals telefonisch KabelBW kontaktiert und wir bekamen glücklicher Weise einen Techniker ans Telefon,der meinte,er kenne das Problem in unserem Raum(Stuttgart).Vor ca.7 Wochen wurde in Stuttgart auf Didital umgestellt und der Sendeturm(nicht der Fernsehturm)haut nun durch.
    Betroffen wären diejenigen,die noch ein älteres Antennenkabel im Hause verlegt hätten und dies wäre nicht mehr genügend abgeschirmt.
    Unser Haus wurde vor 28 Jahren gebaut und wir waren eine der ersten die damals schon Kabelempfang hatten.Damals noch über die Telekom.
    Der Techniker von KabelBW meinte,entweder man zieht neue Antennenkabel mit einer höheren Abschirmung und tauscht auch die Antennendosen auch gleich mit.
    Dann wäre das Problem gelöst.
    Dazu machte er 2 Vorschläge:
    1. Eine Private Firma beauftragen die Hausinternen Kabel durch neue und besser abgeschirmte Kabel zu ersetzen.Diese Kosten gehen natürlich zu Lasten des Eigentümers.Ganz billig wäre das natürlich nicht.
    2.Wenn ein Teilnehmer sich dafür entscheiden könnte,Telefon und Internet von KabelBW zu bestellen,dann würde oder müßte dann in diesem Falle KabelBW für den ordnungsgemäßen Empfang sorgen.Das heißt,KabelBW würde dann die neuen Kabel und Dosen kostenlos erneuern.

    Meine Frage?Wer hat zu diesem Thema die gleichen oder ähnlichen Erfahrungen gemacht?
    Welche Gebiete sind davon betroffen?

    Auf Eure Meinungen freut sich neugierig
    Stelu44
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel BW:Störung auf allen Programmen

    Was wurde auf digital umgestellt? Wenn Digitalradio DAB+ gemeint sein sollte, dann war das am 1.August, also vor gut 2 Wochen. Falls die Hausverkabelung nicht mehr die jüngste ist und Antennenkabel mit schlechter Abschirmung im Haus verlegt sein sollten, dürfte es normalerweise nur Kanal 5 (keine Ahnung, was das analog im Kabel Stuttgart ist) betreffen. Da hat der Techniker auch keinen Plan gehabt und Stuss verzapft. Das Alles gestört ist, kann man einem einzigen terrestrischen Kanal anlasten. Die Störungen müssen andere Ursachen haben.
    Gruß
    Reinhold
     
  3. Stelu44

    Stelu44 Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kabel BW:Störung auf allen Programmen

    Was der Techniker mit der digtalen Umstellung genau gemeint hat,ist mir leider unbekannt.
    Wo aber kommt dann diese Störung her,wenn der Kundendiensttechniker alles ver-u.durchgemessen hat?:confused:
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel BW:Störung auf allen Programmen

    Ich zitiere mal aus Bully's Periode 1: Käpt'n, wir ham an Marderschaden.

    Hat der Techniker auch wirklich alles durchgemessen? Also am HÜP und an den Dosen im Haus oder nur direkt am HÜP?
    Gruß
    Reinhold
     
  5. Stelu44

    Stelu44 Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kabel BW:Störung auf allen Programmen

    Das Dumme daran ist,als der Techniker da war,war ja auch keine Störung im FS-Programm.Vorführeffekt.
    Die Störungen tauchen ja die ganze Zeit über auf,nicht immer oder dauernd.
    Um das festzustellen,müßte der Techniker längere Zeit bei uns anwesend sein und das am Besten nachmittags.
    Mach mal das Kabel BW klar.
    Übrigens-hat nur am HÜP gemessen.
     
  6. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel BW:Störung auf allen Programmen

    Jaja, der doofe Vorführeffekt. Immer, wenn's hakt, ist natürlich kein Techniker da und wenn er da ist, ist alles bestens. So einen Techniker sich stundenlang vor die Glotze sitzen lassen, geht natürlich auch nicht, das würde zu teuer werden.
    Und die Störung tritt erst seit 6 Wochen auf? Sehr seltsam, wenn man mich fragt. Am besten man lässt mal einen Rundfunk-Fernsehtechniker die ganze Hausverteilung überprüfen. Da wäre man auf der sicheren Seite. Der Techniker, den KabelBW schickt, überprüft ja nur bis da, wo auch KabelBW zuständig ist. Am HÜP ist da meistens Schluss. Der Rest geht ihn ja nichts an. Das ist ja das Blöde.
    Gruß
    Reinhold
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel BW:Störung auf allen Programmen

    Ich tippe dann mal auf einen defekten HAV der ab und zu schwingt.
    Schau mal wie das analoge Bild ist. Sind dort eventuell Wellenlinien oder Balken zu sehen wenn das Bild gestört ist?
    Kommt darauf an wer für den NE4 zustädig ist.
    Hier ist das auch immer der Kabelanbieter. Der schaut dann auch nach was oben aus der Dose rauskommt. ;)
     
  8. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel BW:Störung auf allen Programmen

    Das gilt aber nur, wenn es eine Mietwohnung ist. Ist es eigenes Wohneigentum ist man selber für die NE4 zuständig. Mit gut zureden kann man den vom Kabelnetzbetreiber geschickten Techniker dazu bewegen, mal den HAV und die Dosen zu checken.
    Aber das ist jetzt alles Spekulation, wer für was zuständig ist.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel BW:Störung auf allen Programmen

    Logisch. Ein Wohnungsbesitzer hätte aber meist auch kein Kabel. ;)
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel BW:Störung auf allen Programmen

    ... wer zuständig ist, hängt grundsätzlich vom zu Grunde liegenden Vertrag ab. Auch bei Einzelnutzerverträgen gibt es auch die Möglichkeit gegen Aufpreis Serviceleitsung zu vereinbaren. Bei kleinen Hausverteilanlagen sollte man aber überlegen, ob sich das lohnt. Meist ist es auf lange Sicht günstiger, die Hausverteilung von einem Fachbetrieb generalüberholen zu lassen.
    Oder, wenn einer der Wohnparteien schnelles Internet wünscht, das Angebot von Kabel BW in Anspruch nehmen.

    Die beschriebenen Störungen könnte auch auf ein "Funkfeuer" verursacht z.B. von einem defekten Kompressor einer alten Tiefkühltruhe ...
     

Diese Seite empfehlen