1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel BW schließt Grundverschlüsselung nicht mehr aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.207
    Anzeige
    Köln/Heidelberg - Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW sperrt sich nicht mehr gegen die Grundverschlüsselung seiner digitalen Programme.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. spiderschwein

    spiderschwein Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    96
    Technisches Equipment:
    P4 2.4 Ghz (auf 1.9 runtergetaktet), 1GB Ram, Cinarea Gehäuse, 6.4' Phillips TFT, graphtft 0.0.18, Samsung HA250JC, SP2504C, HD401LJ extern USB, 1 x 2300 S HI-Q, 2 x Satelco DVB-S Basic, 1x TT-CI, Alphacrypt light, Pioneer DVD-RW DVR-111D, Mutech 300W fanless, gen2vdr 1.1 (2.6.16), vdr 1.4.7, URC-8308, WAF ca. 95%, Quad Monoblock, 80cm Schüssel
    AW: Kabel BW schließt Grundverschlüsselung nicht mehr aus

    *rotfl* Es war so klar :)
     
  3. Zerospace

    Zerospace Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    263
    Technisches Equipment:
    Sagem DBOX2 1xI mit Linux Jtg-Image
    AW: Kabel BW schließt Grundverschlüsselung nicht mehr aus

    Ja toll.....Mehr Pornos und Grundverschlüsselung. Dann hat sich der NDS-Umstieg ja gelohnt :wüt:
     
  4. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.414
    Ort:
    xxx
    AW: Kabel BW schließt Grundverschlüsselung nicht mehr aus

    Wobei die Grundverschlüsselung ja auch gut ist, weil Schwarzseher ausgeschlossen werden - zumindest wenn analog endlich keine Privaten mehr übertragen werden.
     
  5. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Kabel BW schließt Grundverschlüsselung nicht mehr aus

    was für schwarzseher? wie kann man pro7 schwarz sehen? :D
     
  6. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Kabel BW schließt Grundverschlüsselung nicht mehr aus

    in dem man sich einfach ans kabel mit dran hängt...

    deswegen bin ich auch für die verschlüsselung
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Kabel BW schließt Grundverschlüsselung nicht mehr aus

    Eine Verschlüsselung schützt vor schwarzsehern aber nicht.

    1. gehackte Verschlüsselung.
    2. wenn es das nicht gibt, geht man zum Nachbarn und fragt ihn nach einer zweitkarte...

    Einen wirklich schutz gibt es da nicht.
    Ein schutz wäre receiver mit rückkanal.
     
  8. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Kabel BW schließt Grundverschlüsselung nicht mehr aus

    dann sollen die kabelleute einfach die dosen abklemmen :rolleyes:
    die telekom lässt ja auch nicht einfach die telefondose geschaltet wenn nen neuer mieter einzieht ;)
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Kabel BW schließt Grundverschlüsselung nicht mehr aus

    ... es geht um Kabel BW, also derzeit nix mit geknackter Verschlüsselung. Außerdem wird man wohl keine Smartcards für grundverschlüsselte Programme ausgeben. Diese Programme werden direkt vom NDS-Receiver entschlüsselt. Smartcards gibt's weiterhin nur in Verbindung mit Pay-TV. Also auch nix mit Zweitkarte über den Nachbarn ordern ...
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Kabel BW schließt Grundverschlüsselung nicht mehr aus

    Dazu müsste der Receiver aber auch eindeutig identifizierbar sein.

    KabelBW wird es wie jeder andere auch machen und das ist Karte ausgeben auch fürs freeTV.
     

Diese Seite empfehlen