1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel BW schaltet Syfy und TNT in HD-Qualität auf - ab Dezember

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. November 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.238
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW baut wie angekündigt sein hochauflösendes Programmangebot aus. TNT Film HD und TNT Serie HD starten am 1. Dezember, Syfy HD soll "bald" empfangbar sein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.948
    Zustimmungen:
    969
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Kabel BW schaltet Syfy und TNT in HD-Qualität auf - ab Dezember

    Traurig 30 HD Sender angekündigt. 4 neue kommen dazu. 1 muss wohl gehen (wird zumindst nicht genannt) und andere KNB haben das deutlich bessere und unterhaltsamste HD Pay-Angebot. KabelBW baut in Sachen HD Vorreiter stark ab.
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
  4. SchrinnSchrinn

    SchrinnSchrinn Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel BW schaltet Syfy und TNT in HD-Qualität auf - ab Dezember

    Was soll denn der Quatsch, hat DF heute nix besseres gefunden oder warum relativiert man in einem späteren Artikel wieder Dinge die man am Vormittag schon als fix vermeldet hat?! Journalistisch ziemlich schwach und für den Verbraucher extrem verwirrend! :eek:

    Zumal es eh fragwürdig ist ob man zu dem gleichen/sehr ähnlichen Thema noch einen Artikel schalten muss und nicht ein Update des bestehenden gereicht hätte. So hat man im Zweifel auch noch 2 Diskussionsstränge in den Kommentaren und kaut alles doppelt durch!

     

Diese Seite empfehlen