1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel-BW Optimierungsarbeiten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Unicorn, 12. März 2005.

  1. Unicorn

    Unicorn Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Bühl Baden
    Technisches Equipment:
    Humax PR Fox
    Anzeige
    Hallo,

    bei Kabel-BW scheint momentan einiges gebastelt zu werden - zumindest in den Ausbau- und Optimierungsgebieten.
    Obwohl ich im Optimierungsgebiet wohne, habe ich plötzlich über 50 neue Einträge in meinem Listing (z.B. RNF, HSE24, BBC World, Bahn-TV,...) - allerdings noch keinen Programmempfang.
    Ich habe sogar ein Signal auf 482 MHz, aber es werden keine Sender gefunden (im Optimierungsgebiet dürfte ich über 466 MHz eigentlich keine Signale empfangen).

    Ist damit zu rechnen, daß diese bisher nur gelisteteten Sender auch bald im Optimierungsgebiet zu empfangen sind?
     
  2. TV-Nutzer

    TV-Nutzer Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    344
    AW: Kabel-BW Optimierungsarbeiten

    Diese Kennungen werden wohl, wie hier schon jemand erklärt hat, über den Transponder von S39 (450 Mhz) übertragen, der im Optimierungs- und Ausbaugebiet identisch ist, aber die Programme sind nur im Ausbaugebiet zu empfangen.

    Empfängst du die Regionalsender auf S41 (466 Mhz) ?
     
  3. Unicorn

    Unicorn Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Bühl Baden
    Technisches Equipment:
    Humax PR Fox
    AW: Kabel-BW Optimierungsarbeiten

    Nein, die Regionalsender auf 466 MHz kann ich nicht empfagen - nur die Sender auf 450 MHz.

    Die ca. 50 neuen Einträge im Listing sind manchmal bis zu 100 - dann habe ich auch den Eintrag von LN TV intl. Wähle ich dieses Programm an, dann kann ich es ca. 5 Sekunden empfangen - danach ist es verschwunden und die Einträge sind auch wieder auf ca. 50 reduziert.

    Woran liegt das und warum habe ich 100% Signal auf 482 MHz, ohne daß dort Programme gefunden werden und ich eigentlich über 466 MHz nichts empfangen dürfte?
     
  4. TV-Nutzer

    TV-Nutzer Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    344
    AW: Kabel-BW Optimierungsarbeiten

    Dann ist es genau so wie bei mir. Du scheinst auch noch zum Netzbereich Karlsruhe zu gehören.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2005
  5. Unicorn

    Unicorn Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Bühl Baden
    Technisches Equipment:
    Humax PR Fox
    AW: Kabel-BW Optimierungsarbeiten

    Ich hatte mich übrigens vorher verschrieben - der Sender, den ich immer mal wieder im Listing habe und ganz kurz sehen kann, heißt ProTV Intl.
    Auf welcher Frequenz wird der denn eingespeißt (ich hatte ihn in der Vergangenheit nie im Listing)?
    Hast Du auf 482 MHz auch ein Signal? Auf 442 MHz habe ich jetzt auch ein Signal - es werden aber auch hier keine Sender gefunden!
     
  6. TV-Nutzer

    TV-Nutzer Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    344
    AW: Kabel-BW Optimierungsarbeiten

    Nein, habe auf 482 Mhz kein Signal und auch auf höheren Frequenzen nicht, bin allerdings auch "nur" im Optimierungsgebiet.

    Auf 442 Mhz (S38) und 121 Mhz (S03) habe ich auch volles Signal aber keinerlei Sender drauf.
     
  7. TV-Nutzer

    TV-Nutzer Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    344
    AW: Kabel-BW Optimierungsarbeiten

    Ich habe den Sender ProTV Intl. jetzt nach einem kompletten Suchlauf mit dem Humax Fox PR ebenfalls in meiner Liste und kann das gleiche Phänomen ebenfalls feststellen.
    Warum das so ist und den technischen Hintergrund kann ich leider nicht erklären.
     
  8. Unicorn

    Unicorn Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Bühl Baden
    Technisches Equipment:
    Humax PR Fox
    AW: Kabel-BW Optimierungsarbeiten

    Ich bin auch nur im Optimierungsgebiet - warum empfange ich ein Signal auf 482 MHz?
    Bis zu welcher Frequenz arbeitet Dein Hausverstärker (bei mir bis 660 MHz)?
    Vielleicht bedeutet Optimierungsgebiet viel mehr, nämlich daß bald auch die höheren Frequenzen empfangen werden können und nur auf den Rückanal, um Internet anbieten zu können, verzichtet wird.

    Meinst Du, daß auf 121 MHz und 442 MHz bald was kommt?
    Man hört ja immer wieder, daß Kabel-BW evtl. bald die Privaten einspeisen darf.
    Außerdem will Kabel-BW anscheinend ein eigenes Pay-TV Paket (History Channel, Planet, 13th Street, SciFi,...) anbieten.
     
  9. TV-Nutzer

    TV-Nutzer Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    344
    AW: Kabel-BW Optimierungsarbeiten

    Meiner ist ziemlich neu und geht bis 862 Mhz.

    Warum auf 482 Mhz ein Signal bei Dir ist - keine Ahnung!
     
  10. TV-Nutzer

    TV-Nutzer Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    344
    AW: Kabel-BW Optimierungsarbeiten

    Optiemierungsgebiet bedeutet nur, dass die Kopfstellen schon an Glasfaser angeschlossen sind und die Programme vom zentralen Playout-Center von KabelBW empfangen.

    Die höheren Frequenzen können nicht empfangen werden, weil die Verstärker in den Verteilerkästen an den Straßen nicht mehr als 470 Mhz mitmachen und ausgetauscht werden müssen.
     

Diese Seite empfehlen