1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel BW kanalumsetzungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von digi-pet, 29. Juli 2006.

  1. digi-pet

    digi-pet Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1.792
    Anzeige
    hallo,
    ich bin in Heidelberg im Kabel BW Netz obwohl ich über einen Vermarkter den Vertrag habe .

    Jetzt werden gerade offenbar auch wegen arena die ganzen digitalen
    Kanäle umgesetzt .

    Da jetzt anscheinend auch mit Quam 256 gearbeitet wird
    habe ich Probleme denn meine Dbox II findet diese beim Sendersuchlauf
    garnicht . Ausserdem scheint meine PC Karte mit Quam 256
    nicht zurechtzukommen - zuviel Datenstrom ?

    Jetzt meine Frage :

    kann mir jemand sagen welche Parameter überhaupt jetzt
    bei Kabel-BW genutzt werden ????

    64 Quam 6900 bit war bis jetzt wohl standard .
    jetzt 256 Quam und 6900 bit .

    Sind das jetzt die beiden einzigen Modulationen die man für manuelle Suche probieren müsste ?

    Mein Problem ist auch dass durch den Vermarkter bis jetzt
    überhaupt keine Infos zu erhalten waren .
    Von Vorabinfo ganz zu schweigen und ich am Besten auch
    eine echte Frequenzliste mit Übertragungsparametern
    bräuchte .
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel BW kanalumsetzungen

    Ja.

    Gruß Gorcon
     
  3. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: Kabel BW kanalumsetzungen

    Hallo,

    also wenn du eine Frequenz- und Programmübersicht benötigst, kein Problem, damit kann ich dir dienen :) :

    Falls du ausgebaut bist:
    http://portal.kabelbwforum.de/digital/ausgebaut/

    Falls du optimiert bist:
    http://portal.kabelbwforum.de/digital/optimiert/

    Falls du komplett unausgebaut bist:
    http://portal.kabelbwforum.de/digital/nicht_ausgebaut/

    Dort findest du alle Kanäle mit allen Programmen sowie natürlich auch Frequenzen, Kanäle, Symbolraten usw. alles aufgeführt.

    Außerdem wird auch in unserem Forum über die Netzumstrukturierung gesprochen, der Link zur Diskussion ist hier:
    http://www.kabelbwforum.de/viewtopic.php?t=23

    und zu den Problemen hier:
    http://www.kabelbwforum.de/viewtopic.php?t=60


    Ich hoffe, dass ich dir damit weiterhelfen konnte.


    Viele Grüße
    websurfer83. :winken:
     
  4. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.157
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Kabel BW kanalumsetzungen

    arena-Sender werden noch nicht eingespeist und können somit nicht gefunden werden!
     
  5. digi-pet

    digi-pet Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1.792
    AW: Kabel BW kanalumsetzungen

    danke, websurfer83, habs gefunden - im Vollausbau auf 450 MHz 256 Quam der transponder mit ORF .

    450 Mhz ist ja noch eine mittlere Frequenz daran kanns
    ja nicht liegen . Aber eben das nicht so robuste Quam256 offenbar erst vor kurzem umgestellt .

    Was ein weiteres Paket angeht das probleme macht :

    das ARD Paket ist auf S02 - das ist doch dieser kanal der sowieso
    häufig Schwierigkeiten macht oder ?


    @blue7 : die Arena Einspeisung und HD-tv
    waren jetzt nur der Anlass für die Umsetzung und Änderung
    der Modulation .

    Konkret gehts hier darum das das versetzte
    und in der Modulation geänderte Paket mit ORF nicht
    mehr gefunden wird von meiner dbox-2 .

    Auch die PC-Karte hat Probleme mit dem paket in quam256
    was an der höheren Anforderung an Signalquali liegen
    mag .

    Auch bei einem anderen umgesetzten Paket
    hatte ich teilweise Bildstockungen .

    Hoffe das die nächsten Tage noch Anpassungen
    und Verbesserungen erfolgen .

    Aber das ist jetzt der Hammer :
    warum geht man auf S02 wenn es doch bekannt ist
    dass dies Probleme macht ?

    hier gibts einen ganzen thread zur S02/So3 Problematik
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=108631
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2006
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel BW kanalumsetzungen

    S2 und S3 sind bei QAM 64 (nicht Quam) kein Problem sofern die Dose mitspielt. Die Freuqnzen wurden doch vorher sicher auch schon genutzt, oder?

    Gruß Gorcon
     
  7. digi-pet

    digi-pet Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1.792
    AW: Kabel BW kanalumsetzungen

    @gorcon - auf jeden Fall ist auch das entsprechende ARD Hauptpaket
    umgesetzt worden, das war vorher woanders,
    daraus schliesse ich dass der S02 vorher nicht genutzt wurde .

    Gut, ok ich besorg mir mal eine andere Dose von Axing BSD4-00
    wurde in dem thread da empfohlen und probiers aus .

    Aber es ist doch einfach unklug S02/S03 zu nutzen wenn das
    vorhersehbar Probleme gibt .
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2006
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel BW kanalumsetzungen

    Welche Transponder soll man denn sonst nutzen wenn nichts mehr frei ist?

    Gruß Gorcon
     
  9. Hagan

    Hagan Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    196
    AW: Kabel BW kanalumsetzungen

    Immerhin ist bei BW im Gegensatz zu ISH ein Transponder hingelegt worden, der nur 64QAM verwendet. Das sollte schonmal einige Probleme vermeiden.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel BW kanalumsetzungen

    Genau, bei ISH hätte man diesen Fehler vermeiden können indem man zwei QAM 64 Transponder auf S02 und S03 gelegt hätte. Man hätte dann automatisch auch weniger Pegelprobleme (da QAM256 einen höheren mindestpegel verlangt).

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen