1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel auswechseln und neu verteilen..

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von syberstef, 21. Februar 2007.

  1. syberstef

    syberstef Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    habe mal ein paar Fragen an euch, ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

    Ich habe die Verkabelung bei uns im Haus ausgewechselnt.
    Aus einer teilweise Stern und Bus / Baum Technologie habe ich soweit es geht alles erneuert und einen Stern draus gemacht.

    Im Keller neben dem Hausübergabepunkt habe ich einen Verstärker gesetzt, von dem dann ein abgehendes Kabel auf den Dachboden geht und dort gehen dann alle Kabel einzeln zu jeder Dose, soweit es geht (2 Stück gehen noch ab und sind von der Dose nochmal zur nächsten durchgehend...)

    Habe 120 DB / mit 27 DB Dämpfung bei 2150 Mhz verlegt.
    Womit verteile ich die Kabel auf dem SPeicher an der zentralen Stelle am Besten? Zur Zeit habe ich das alles so gelassen wie es war (3 F Verteiler hintereinander). Von der Dämpfung sehr schlecht. Habe mir ein BK Messgerät geliehen um nachher einzumessen un die Dose (Dämpfungen zu dimensionieren).

    Gibt es Dämpfungsglieder die auf den F-Verteiler kommen, oder wie realisiert man es, wenn eine Dose 5 m hinterdem Verteiler ist und ich die 20 DB dämpfen muss? im Moment hängt da wieder ein einzelner F-Verteiler dran der 20 DB Dämpfung auf dem Ausgang hat.

    Wäre um Antworten dankbar. Möchte gerne eine vernünftige Installation wie vom Profi haben! :)
     

Diese Seite empfehlen