1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kabel auf Satellit. hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von snowcorn, 24. Januar 2012.

  1. snowcorn

    snowcorn Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Guten morgen,
    Ich nutze bisher kabel Deutschland und Empfänger darüber auch sky. In letzter zeit ärger ich mich aber immer mehr über das verhalten und die preisstrukturen bei kdg. Daher spiele ich mit dem Gedanken auf sat umzusteigen. Leider habe ich null ahnung. Klar, ich brauch ne Schüssel und einen receiver. Aber was für einen receiver benötige ich damit ich auch sky schauen kann? Am besten auch hd. Wer und wie schalte ich ich andere Sender (z.b. espn america) frei? Da mein sky abo zu ende Februar gekündigt ist, wäre der Zeitpunkt gerade gut.
    Für hilfe wäre ich sehr dankbar!
     
  2. snowcorn

    snowcorn Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: kabel auf Satellit. hilfe

    Warscheinlich frage ich Euch zu allgemein, daher spezieller ich möchte gerne die Selfsat H30D2 kaufen. Dafür benötige ich halt einen Receiver. Ich stolper jetzt immer wieder über diese HD+ receiver. Z.B. diesen: http://www.amazon.de/TechnoTrend-S8...=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1327403871&sr=1-1
    Da ist eine HD+ Karte gleich dabei. Kann ich auf diese direkt auch Sky buchen oder benötige ich noch eine 2te Karte über ich das CI+ laufen lassen müsste?

    Kompatibel ist doch der Receiver zu der Antenne, oder?
     
  3. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: kabel auf Satellit. hilfe

    Hol dir einen HD-Receiver von Sky. Sky schaltet dir auf deren Karte HD+ frei. Nicht anders rum!

    Für alles andere musst du schon konkrete Fragen stellen, wenn du dir Antworten erhoffst. Was ist deine Frage zur Selfsat?

    Hast du überhaupt freien Blick nach Süden? Es dürfen keine Bäume oder Gebäude vorhanden sein.

    Gruß,

    Wolfgang

    PS.: Wenn du sky gekündigt hast, bekommst du als Neukunde i.d.R. einen mietfreien HD-Receiver. Als Wechsler von Kabel/Sat müsstest du den wohl bezahlen.
     
  4. snowcorn

    snowcorn Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: kabel auf Satellit. hilfe

    Danke für die Antwort. Mit konkreten Fragen ist das schwer. Ich möchte einfach das Standartptogramm + Sky + HD sehen. Und benötige dafür entsprechende die Geräte. Daher auch für mich die Frag ob die Schüssel mit dem Receiver kompatibel ist. Oder ob jeder Digitalreceiver mit jeder Digitalantenne kompatibel ist.

    Da ich mich von Sky nicht abhängig machen will, wollte ich keinen Receiver von denen nehmen. Wenn ich sowieso eine eigene Karte brauche benötige ich ja keinen Receiver der schon eine Karte hat. Kannst Du eventuell einen Empfehlen?

    Ach ja, Blick nach Süden ist vorhanden :)
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.135
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: kabel auf Satellit. hilfe

    Also der Satschüssel ist es egal was für ein Sat Receiver angeschlossen ist.
    Da gibt es keine nicht taugliche Geräte.
    Wen Du keinen Sky Receiver möchtest, würde ich sagen Du kaufst einen nicht zertifizierten, in dem mittels entsprechender Software die HD+ und auch Sky Karten im Kartenleser laufen.
    Das wären neben der Dreambox, z.B. VU+ , Edison Geräte .
    Nachteil ist das es zu den Geräten keine HD+ Karte dazu gibt.
    Von HD+ Hardware ist eher abzuraten, wegen der technischen Restriktionen.
    Und Sky tauglich sind diese auch nicht.
     
  6. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: kabel auf Satellit. hilfe

    Nimm den Sky-Receiver und gebe ihn nach einer evtl. Kündigung zurück. Dann kannst du dir immer noch ein HD+ - Gerät holen um die Privaten zu sehen, sollte sich das HD+ bis dahin noch gehalten haben.

    Die Technik schreitet so schnell voran, da würde ich erst mal den kostenlosen Receiver nutzen, wenn du sowieso Sky willst...

    Gehen werden sie mit der Selfsat alle. Sonst die von Nelli vorgeschlagenen Geräte, wobei die eben nicht zertifiziert sind, also keine Unterstützung seitens Sky. Geht schon bei der Seriennummer bei der Bestellung los, die du dann natürlich nicht hast (keine Seriennummer eines zertifizierten Gerätes - keine Karte - im Normalfall).

    Gruß,

    Wolfgang
     
  7. snowcorn

    snowcorn Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: kabel auf Satellit. hilfe

    Okay, die Entscheidung mit dem Receiver treffe ich dann noch. Jetzt aber dass Problem... Sicht nach Süden ist frei. Allerdings steht da ein Haus. Woher weiß ich ob das ganze drübergeht oder ob mich das Haus stört? Vom Gefühl her denke ich es müsste passen. Aber sicher bin ich nicht... Habe schon gegoogelt wegen der Ausrichtung, aber wirklich weiter bringen mich die Tipps dort nicht.

    Habt Ihr einen Tipp?
     
  8. flob

    flob Platin Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    918
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: kabel auf Satellit. hilfe

    Ja, Dishpointer.com

    Da kannst du deinen Standort und den Satelliten wählen.
    Dann verschiebst du den Marker auf das Hindernis und siehst wie hoch das Hindernis max. sein darf.

    (Die Berechnung geht vom Erdgeschoss aus, falls die Schüssel höher sitzt, kannst du die entsprechenden Meter abziehen)
     
  9. snowcorn

    snowcorn Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: kabel auf Satellit. hilfe

    Boah, das ist ja klasse. Demnach müsste es von der Höhe passen. Allerdings geht die Linie deutlich nach Süd-West und nicht nach Süd was wieder rum wegen der Bewachsung eng werden könnte. Schauen wir mal.

    Ach ja, ist der Übliche Astra 1h, 1N oder 3A ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2012
  10. flob

    flob Platin Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    918
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: kabel auf Satellit. hilfe

    Nimm "19.2E ASTRA 1H usw..."

    Bei diesem Satelliten unwahrscheinlich, außer du sitzt in Polen oder noch weiter östlich, wahrscheinlich verwechelst du hier Ost-West.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2012

Diese Seite empfehlen