1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel auf sat adapter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Villaine, 2. März 2008.

  1. Villaine

    Villaine Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Guten abend,
    und zwar wollten wir (mein vater und ich) einen sat reciever an ein kabel buchse anschließen, ich habe diesen adapter gefunden http://www.edigitech.de/hama-shop/SAT-Adapter-F-Stecker-Koax-Kupplung.html.

    Meine frage jetzt, würde das klappen ?
    also würde der sat reciever mit den signalen was anzufangen ?

    Danke für hilfe schonmal
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kabel auf sat adapter

    Was kommen denn für Signale auf der Dose raus? Kommen das irgendwo Sat Signale rein (Sat Gemeinschaftanlage oder sowas)?

    Mit einem Kabelanschluß kann der Sat Receiver nämlich eh nichts anfangen. Könnte es das dann bräuchte man nämlich keine Kabelreceiver bauen ;-)

    cu
    usul
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabel auf sat adapter

    nein ! DVB-S und DVB-C sind in ihrer modulation unterschiedlich !

    die kabel dürften die selben sein. bei meiner mutter kommt das tv-kabel aus dem kabelschacht und ist mit dem kabel in der wohnung mit genau dem selben drehanschluss verbunden, wie es auch bei sat-kabel-steckern verwendet wird. genau so ist übrigens auch mein kabelmodem angeschlossen...am modem und an der kabel-TV-buchse sind solche drehstecker wie ich sie von früher von SAT kenne.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2008
  4. Villaine

    Villaine Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Kabel auf sat adapter

    ich wohn in so nem spar und bau verein neubau siedlung da kommt das alles von so nem kleinen häuschen da sind mehrere sat schüsseln auf dem dach davon und wir glauben halt das unser kabel anschluss daher kommt. wir haben nämlich bei gewitter auch schnee im tv was scon sehr komisch war obwohls kabel sein sollte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2008
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kabel auf sat adapter

    Wenn das Sat Signal auf ein Kabelsignal umgesetzt wird (und das ist wahrscheinlich. Das "kleine Häuschen" ist dann der Kabel TV Anbieter) dann brauchst du einen digitalen Kabelreceiver (DVB-C Receiver).
    Natürlich nur sofern dort auch digitales Kabelfernsehen (DVB-C) eingespeist wird.
    Werden dort nur Programme analog eingespeist dann brauchst du überhaupt keinen Receiver. Dann reicht der analoge Tuner im TV.

    Also Frage am besten mal beim Vermiter/Verwalter/Hausmeister (oder wem du auch immer Geld dafür bezahlst, umsonst wird die Dienstleistung ja nicht sein) nach was dort genau eingespeist wird.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2008
  6. Villaine

    Villaine Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Kabel auf sat adapter

    hmm ja okay werd ich mal machen danke
     
  7. Villaine

    Villaine Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Kabel auf sat adapter

    eine frage hab ich noch wenn ich mir ne Dbox 2 für kabel anschluss kaufe kann ich damit auch tv gucken wenn ich nicht DVB-C habe ? also normal analog Kabel ?
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kabel auf sat adapter

    Die D-BOX 2 ist ein digitaler Kabelreceiver (DVB-C Receiver). Sie kann also nur digitale Kabelkanäle (DVB-C) empfangen.
    Und dann auch nur die unverschlüsselten oder die Pay-TV Kanäle die sich mitels Premiere kompertibler Verschlüsselung entschlüsseln lassen (Also mit einer Pay-TV SmartCard die in diesem Receiver läuft).

    Analog Kabel kannst du aber auch direkt mit deinem TV Empfangen. Der hat ja einen Empfänger für analoges Kabel eingebaut.

    Über einen Kabelanschluß kann es natürlich auch gleichzeitig analoge Programme und digitale Programme geben. Kommt halt darauf an was der Kabelnetzbetreiber dort einspeist.

    cu
    usul
     
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Kabel auf sat adapter

    Yup. Und wenn dein "kleines häuschen" wie ueblich alles auf PAL (analoge Kabelsignale) umsetzt, kannst du digitales TV vergessen.
     

Diese Seite empfehlen