1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel-Analog, DVB-C oder DVB-T ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von RyoBerlin, 17. Dezember 2004.

  1. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    Anzeige
    Hi!

    Ab Januar 2005 wird unser Kabelanschluss umgestellt (derzeit noch normal in der miete 3euro im monat)

    Das heisst wir sind dann für 7,50EUR im Monat bei Kabel Deutschland..

    Jetzt frag ich mich ob es sich lohnen würde stattdessen DVB-T zu nehmen (aber da schrecken mich die anfangskosten)

    Und ob Kabel-Digital bei Kabel Deutschland, das es ja ab 6Euro gibt, die 6Euro hinzukämen zu den 7,50EUR oder ob die 7,50EUR stattdessen wegfallen würden.

    Und ob sich die investition in DVB-C eher lohnen würde als in DVB-T oder lier nur Kabel Anlog nehmen?!?!


    Meine Hardware:
    Ich nehnme immer mit dem PC auf und hab ne Analoge TV Karte derzeit. Und dann noch per Verteiler das Antennenkabel ins Nebenzimmer das man da auch fernsehen kann während der PC nen anderen Sender aufnimmt.
    Oder wenn ich im Bett liege *G*

    Gruß ausm Süden Berlins
    Ryo
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Kabel-Analog, DVB-C oder DVB-T ?

    Nö, 6,-/9,- euro kommen zu den 7,50 dazu.

    Investier lieber in DVB-T, da Kabel eh teuerer wird, und neue programme nur gegen mehr Geld zu sehen sind - wenn sie denn mal kommen....die provaten kommen wohl erst 2010. Wenn möglich, würde ich ne Schüssel anschaffen, das kostet dich dan nix und hast alle Sender, die es gibt :)
     
  3. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: Kabel-Analog, DVB-C oder DVB-T ?

    Also Analog Kabel beibehalten für 7,50EUR oder DVB-T ja?

    hmm schade... Der SciFi Kanal hätte mich schon sehr fasziniert *Sabber*

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen