1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Analog auf Sat Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von PhiHei, 29. September 2007.

  1. PhiHei

    PhiHei Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,
    wir planen den umstieg vom analogen Kabel auf ein Digitales Sat Tv.
    Hab mich jetzt schlau gemacht und für eine Mehrteilnehmer Anlage mit mit 5/8 Multischalter und einen Quattro LNB entschieden.
    Nun sind vom Dachboden in alle Etagen Koax Kabel zu jeder Antennbuchse vorhanden. Allerdings sind diese auch schon über 20 Jahre alt. Könnte ich diese auch weiterhin für denn digitalen Sat Empfang nutzen (Eine Sternverteilung wäre gegeben) ? Wahrscheinlich nicht, oder?
    Weiterhin suche ich noch gute Komplettangebote für eine Satanlage. Mit oder ohne Receiver (falls werden 4 receiver benötigt). Die Anlage muss nicht das Beste vom Besten sein aber sollte auch nicht der absolute Schrott sein. Also vom Preis her eher so die Mittelklasse. Also falls ihr irgentwelche Angebote parat habt wäre ich sehr dankbar. Vielen Dank schonmal für die Hilfe.
    MFG Philipp
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel Analog auf Sat Digital

    Doch wen alle Kabel ganz sind.

    Ich würde mir die Anlage selbst zusammenstellen.
    Bei Komplettanlagen ist meist irgendwas Mist. Entweder taugt das LNB nichts oder der MS ist Kake.
     
  3. PhiHei

    PhiHei Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Kabel Analog auf Sat Digital

    Also die Kabel sollten eigentlich noch ganz sein :)
    Zumindest bekommen wir auf allen Fernsehern ein klares Bild;)

    Könntest du mir vllt. irgentwelche Teile empfehlen?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel Analog auf Sat Digital

    Multischalter sollte schon einer von Spaun sein. Ob Du aber wirklich einen 5/8 nehmen solltest.
    http://www.berlin-satshop.de/spaun-...L834.htm?hmm=1e37a8f99844485c26170f78db8c4be7
    Das wird teuer.
    Eventuell reicht ein 5/6 auch. Bei 4 Receivern und dann noch eine Leitung für eventuellen Twinreceiver. Ist immer noch ein Anschluss in Reserve.
    Schüsseln gibt es viele gute.
    Ich empfehle meist eine Gibertini, in Deinem Fall eine 85 cm .
    LNB Quattro von Invacom.
     
  5. PhiHei

    PhiHei Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Kabel Analog auf Sat Digital

    Vielen Dank erstmal...
    hab mich jetzt mal ein wenig umgeschaut um mir diese Sachen zusammengestellt:
    Spaun SMS 5809 NF 5/8
    http://www.shoppingfever.de/product_info.php?products_id=282104&campaign=geizhals
    ALPS 300453 Quattro LNB
    http://www.shoppingfever.de/prod/Alps-300453-Quattro-LNB-310866.html
    Gibertini Antenne 85cm
    http://www.berlin-satshop.de/gibertini-antenne-85cm-L553.htm?hmm=1e37a8f99844485c26170f78db8c4be7

    Zusammen sind das jetzt 166€.. Was haltet ihr davon? Und was benötige ich jetzt noch alles außer den Receivern?
    mfg Philipp
     
  6. Maresi

    Maresi Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Kabel Analog auf Sat Digital

    Hi Leute! Ich trage mich gerade mit dem selben Gedanken: von analogem Fernsekabel auf Sat-TV zu migrieren - bin aber TV-technisch eine absolute Null!
    Ich möchte aber keinen (eigentlich: keine vier Stück) Sat-Receiver hinstellen müssen, da mir der Platz dazu fehlt.
    Statt dessen möchte gerne ausgewählte Programme über das installierte Koaxkabel (Sternverkabelung) schicken. Nun meine Fragen:
    1. Geht das überhaupt?
    2. Verliere ich damit die Vorteile von Digital-Sat (Multitext, bessere Bildqualität, ...)?
    3. Kann ich analoge und digitale Signale parallel übertragen?
    4. Was würde so was kosten bzw. wie nennt man so eine Anlage?
    Zu 1. vermute ich, dass die Antwort "Ja" ist, weil ja die Kabelbetreiber das auch machen - fragt sich nur, ob ich das in einem Durchschnittsverdienergehalt unterbringen kann.
    Zu 2. - 4. habe ich echt keinen Tau - bitte um Erhellung!

    Maresi
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kabel Analog auf Sat Digital

    Suche mal nach "Kopfstation".

    Ansonsten mein guter Rat: Kaufe dir Sat Receiver. Ich kann mir wirklich nicht vorstellen das du kein Platz für ein so kleines Gerät haben solltest.
    Ansonsten haben TVs der höheren Preißklasse (sind immer noch billiger als ne Kopfstation ;-) ) auch eingebaute DVB-S Tuner. Dann brauchst du keine extra Receiver.

    cu
    usul
     
  8. Maresi

    Maresi Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Kabel Analog auf Sat Digital

    Hi usul!

    Danke für den Tip - habe gleich mal nach Kopfstation gegoogelt und mir die Preise angesehen - selbst gebrauchte auf ebay kosten noch ein Vermögen!
    Werde mir mal was überlegen müssen - der Platz ist nämlich wirklich mehr als begrenzt (ein Taschenrechner hat ev. noch Platz :D, aber zwei Satreceiver?!?).

    Trotzdem noch mal vielen Dank, zumindest weiss ich jetzt, dass ich diesen Gedanken abhaken kann.

    Greetz,

    Maresi
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel Analog auf Sat Digital

    Neuere Satreceiver sind nicht mehr viel größer als eine VHS Videokassette, oder noch kleiner.
     
  10. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Kabel Analog auf Sat Digital

    Das bringt mich auf eine Idee!
    @ Maresi: Falls du einen Videorecorder hast - schmeiß den doch raus und schaff dir stattdessen einen digitalen Sat-Festplattenreceiver an - ist neu auch garantiert billiger als eine gebrauchte Kopfstation...
     

Diese Seite empfehlen