1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

K7S5A Pro Bios Update

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von ujw, 5. Dezember 2005.

  1. ujw

    ujw Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    89
    Anzeige
    Hallo,
    ich möchte das Bios beim o.g. Board updaten. Bios und Flashtool habe ich schon gefunden. Nun soll ich diese in eine Windows98 Stardiskette kopieren, passt aber nicht. Die Startdisketten die ich so im Net gefunden habe sind alle zu groß, als dass noch dieses Biosupdate draufpasst. Hat jemand einen Tip welche Dateien man weglassen kann, denn der Rechner soll ja nur im DOS hochfahren, weiter nix.
    Vielen dank schonmal.
    gruß
    ujw
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: K7S5A Pro Bios Update

    Einfach unter WinXP eine Startdiskette machen, da ist dann genug Platz noch drauf. (da keine Triber beiliegen)

    Gruß Gorcon
     
  3. ujw

    ujw Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    89
    AW: K7S5A Pro Bios Update

    Danke Gorcon,
    wusste nicht dass die auch geht, bei ESC stand immer Startdiskette von Win 98.
    Gruß
    ujw
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: K7S5A Pro Bios Update

    Eine Win98 Startdisk ist in wirklichjkeit eine DOS 7... Version.
    WinXP macht auch nur eine DOS Startdisk.
    Sollte daher auch gehen. ;)

    Gruß Gorcon
     
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: K7S5A Pro Bios Update

    Das funktioniert unter XP genauso, hab ich erst bei einem Asrock-Board gemacht.
     
  6. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: K7S5A Pro Bios Update

    Und wenn das nicht funzt, kann man sich hier eine Bootdisk runterladen:

    www.bootdisk.com
     
  7. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: K7S5A Pro Bios Update

    oder halt das Flashtool und die Bios-Datei auf eine 2. Diskette kopieren...

    Jens
     
  8. ujw

    ujw Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    89
    AW: K7S5A Pro Bios Update

    Dank Allen für die Infos, ich habe eine DOS Diskette unter XP erstellt wie von Gorcon empfohlen. Das Bios Update durchgeführt (schwitz), und es hat alles prima geklappt. nun bin ich gespannt oder der Fehler nochmal auftritt.
    Gruß
    ujw
     
  9. ujw

    ujw Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    89
    AW: K7S5A Pro Bios Update

    Hallo, hat alles nichts genutzt, das Board bzw. Bios vergisst weiterhin regelmäßig nach ca. 3 Wochen alle Einstellungen.
    Hat jemand noch eine Idee?
    Gruß
    ujw
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: K7S5A Pro Bios Update

    Schon mal die Batterie überprüft? (CR2032)

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen