1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

K-TV ein Witz!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von chuckderbiber, 18. September 2002.

  1. chuckderbiber

    chuckderbiber Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Was soll eigentlich dieser Kanal?
    Ich mein, ich bin auch christlich, und ich würde vielleicht sogar einen Bibel/Kirchensender ab und zu schauen, aber K-TV ist wohl der amateurhafteste Sender der WELT:
    Ich habe gestern mal reingezappt, gerade hat der Papst gesprochen. Mittendrin sieht mal einen Stuhl mit einer darübergeängten Jacke. Etwa 5 Minuten. Einfach nur einen Stuhl. Dann wieder den Papst. Nach etwa 3 Minuten hört man ein Gespräch. Hörte sich an wie ein Gespräch aus dem Regiraum. Der Papst war gar nicht mehr zu hören.
    Was ich damit sagen will ist, dass die Verantwortlichen bei der telekom doch bitte mal etwas besser auf die Senderauswahl gucken sollten. Von so einem Sender habe ich doch wirklich nix.
    Hoffentlich stimmt das Gerücht, dass K-TV demnächst durch einen anderten sender ersetzt wird.
     
  2. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Technibox S1, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Sag blos, diesen Kanal gibts auch im Kabel - Die Sensation des Jahres!! breites_ breites_ Ist doch immer wieder erstaunlich mit welch hochinteressanten und überaus informativen Programmen die Telekom ihre Kabelkunden beglückt. winken (Kleiner Scherz am Rande!)
     
  3. chuckderbiber

    chuckderbiber Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Den gibts im DigiKabel, nicht im analogen ...
     
  4. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    wird der nicht ab 1. oktober durch bibel tv ersetzt ?? steht doch so auf der homepage von digikabel
     
  5. MartinHerbst

    MartinHerbst Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    jo, kann aber auch sein das bibel tv zusätzlich eingespeist wird. Bibel TV und K-TV wollten ursprünglich fusionieren.
     
  6. PM DigiKabel

    PM DigiKabel Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Bibel TV kommt. K-TV geht.
     
  7. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    Im Kabel wird K-TV wohl ersetzt. Auf Satellit werden beide zu sehen sein, eine Fusion wurde dementiert.
    HiFi
     
  8. chrilo71

    chrilo71 Guest

    Hallo,
    jaja der ewige falsche Gedanke... als ob die Telekom ( oder andere Kabelbetreiber) darüber entscheiden würden was ins Kabel eingespeißt wird !!! Mensch Leute, das entscheiden ganz alleine die Landesmedienanstalten !!! Die Sender stellen einen Antrag und die LMA entscheidet darüber...meistens sogar über den Kanal bzw. die Frequenz.
    grüße an alle winken
     
  9. MartinHerbst

    MartinHerbst Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Nein, im digitalen Bereich hat der Kabelnetzbetreiber weitgehend freie Hand.
     
  10. PM DigiKabel

    PM DigiKabel Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das ist grösstenteils richtig. ABER die Landesmedienanstalten können aber über den Weg der Zulassung von Programmanbietern ganz kräftig Einfluss nehmen. Ohne Zulassung des Senders läuft nichts.
     

Diese Seite empfehlen