1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kündigungsschreiben ohne Kündigung !?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von TiCi, 5. September 2006.

  1. TiCi

    TiCi Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digital PR-K
    sky Komplett
    Kabel Digital Free
    Anzeige
    Hallo,

    hab heute einen Brief von Premiere mit dem Betreff "Ihre Kündigungsbestätigung. Dranbleiben lohnt sich - neue Angebote und Preise bei Premiere !" bekommen, in dem es heißt:

    "..., wir haben die Möglichkeit einer außerordentlichen Kündigung für Ihr Abonnement intensiv geprüft. Ein außerordentliches Kündigungsrecht liegt in Ihrem Fall nicht vor, da sich an Ihrem Abonnement nichts ändert und Sie auch weiterhin die Fussball-Bundesliga live bei uns erleben können..."

    Der Hammer ist nur: ICH HABE NIE EINE (AUSSERORDENTLICHE) KÜNDIGUNG MEINES ABOS IN AUFTRAG GEGEBEN.

    Also gleich mal bei Premiere durchgeklingelt:
    Die hatten die Kündigung für den 30.09.06 eingetragen, konnten allerdings auch kein Kündigungsschreiben von mir vorweisen. Dann meinte man, ich hätte meine Smardcard zurückgeschickt. Das war allerdings schon Mitte Juni für mein bereits abgelaufenes Abo (Mai). Seit Ende Juni habe ich das Komplett-Hasseröder-Abo mit neuer Smardcard. Jedenfalls "muss da etwas schief gelaufen sein" sagte man mir und ich könnte das Schreiben nun zerreißen. Naja, lieber mal aufheben !!! Die Kündigung wurde aus dem Premiere-Rechner herausgenommen.

    Übrigens: wieso war im Premiere-Rechner die Kündigung für den 30.09.06 eingetragen, wenn das Schreiben mir sagt, dass ich nicht außerordentlich kündigen kann.

    Alles sehr schleicherhaft..........

    Grüsse
    TiCi
     
  2. crazyleg

    crazyleg Junior Member

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Berlin
    AW: Kündigungsschreiben ohne Kündigung !?

    Dafür will Premiere mich aufgrund einer mit Einwurfeinschreiben vom 14.8.2006
    erfolgten Kündigung des Abos mit Ablauf des 30.9.2006 noch bis zum 30.9.2007
    behalten, weil sie das Einschreiben erst am 24.8.2006 abgeholt haben.

    Wollen wir tauschen?

    Gut, daß ich gerade Urlaub habe.:)
     
  3. Ferari345

    Ferari345 Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    166
    AW: Kündigungsschreiben ohne Kündigung !?

    Ich hab auch ein Hasseröder Abo und heute ne Kündigungsbestätigung bekommen ohne gekündigt zu haben.Aber egal dann kann ich mir das Sparen und brauch kein Geld für ein Einschreiben bezahlen
     
  4. TiCi

    TiCi Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digital PR-K
    sky Komplett
    Kabel Digital Free
    AW: Kündigungsschreiben ohne Kündigung !?

    Das ist ja ein Ding.
    Das riecht schon wieder nach einem "Praktikanten-Serienbrief" powered by Premiere.

    Grüsse
    TiCi
     
  5. tixraider

    tixraider Gold Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    1.669
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Kündigungsschreiben ohne Kündigung !?

    Ist doch völliger Quatsch :rolleyes:

    Ab Niederlegungsdatum gilt das Einschreiben als Zugestellt,zudem sie es ja dann auch abgeholt haben.
    Sie wussten ja das ein Einschreiben(bekommen aber bestimmt Hunderte am Tag)zur Abholung bereit liegt.

    Lass dich nicht Verarschen. :winken:

    Obwohl ein wenig früher sollte man seine Kündigung schon Versenden.:(
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2006
  6. crazyleg

    crazyleg Junior Member

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Berlin
    AW: Kündigungsschreiben ohne Kündigung !?

    Ich weiß, aber der Streß, das Alter...
    Hatte die Unterlagen schon zwei Wochen im Büro rumliegen und bin erst kurz vor knapp dazu gekommen.
    Bei der letzten Kündigung war ich früher dran uns hatte keine Probleme. Hab`s jetzt aber gespeichert und brauche dann nur noch die Jahreszahl aktualisieren.

    Die Zustellungsregelung bei Einwurfeinschreiben habe ich Premiere heute schriftlich erläutert und dabei die Gelegenheit genutzt, die Verlängerung meines F&F-Abos zu den bisherigen Konditionen anzubieten (träum :love: ).
     
  7. Arenal

    Arenal Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    72
    AW: Kündigungsschreiben ohne Kündigung !?

    Ich weiß gar nicht, warum Ihr immer eine Unmenge Kohle für Einschreiben raushaut.

    Schickt Eure Kündigung per Fax, das ist innerhalb von Sekunden da und rechtsgültig. Ich hatte damit noch nie Probleme.
     
  8. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Kündigungsschreiben ohne Kündigung !?

    Und in wieviel Gerichtsverfahren hast du schon die "Rechtsgültigkeit" eines Faxes feststellen lassen? Dein Faxprotokoll kannst du im Ernstfall in der Pfeife rauchen. ;)

    Fax, Telefon und email verwende ich, wenn ich genug Zeit habe, und auf eine schriftliche Bestätigung von Premiere warten kann.
    Ist der Zeitrahmen eng, würde ich mich nur noch auf Einschreiben bzw. Einschreiben mit Rückschein verlassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2006
  9. Arenal

    Arenal Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    72
    AW: Kündigungsschreiben ohne Kündigung !?

    Hatte kein einziges Gerichtsverfahren. Ein Faxprotokoll mit Abbildung des Schreibens ist absolut wasserdicht. Ein Einschreiben dagegen nicht, vor allem nicht im Hinbllick auf Schnelligkeit. Einschreiben werden mit der normalen Post befördert, und Du hast somit keinen Einfluss darauf, wann es ankommt.
     
  10. tixraider

    tixraider Gold Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    1.669
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Kündigungsschreiben ohne Kündigung !?

    Na dann leb mal schön in deiner kleinen Heilen Welt weiter......

    Nur mal zur Info ->
    Für Nachrichten, die fristgerecht ankommen müssen, taugt ein Fax nicht. Nach Ansicht des Berliner Kammergerichts beweist ein Sendeprotokoll nicht, dass ein Fax angekommen ist. Auch eine Zeugenaussage hilft nicht (Az. 8 U 176/02).:eek:
    Dein Faxprotokoll kannst du dir an die Wand Nageln oder sonstwas mit machen.:eek:
    Aber als Beweis ist es Null Wert.
     

Diese Seite empfehlen