1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kündigung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Marcel, 21. März 2002.

  1. Marcel

    Marcel Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2002
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Mannheim
    Anzeige
    So wie das aussieht werde ich mein vor kurzem erworbendes Abo wieder kündigen - wenn das durch das Sonderkündigungsrecht geht!? Und werde mir das neue Sport Paket mit dem 1€ Receiver holen oder gibt es eine Möglichkeit meine gelibet Philips dbox2 zu behalten - d.h. dann sicher die dbox2 kaufen oder?
     
  2. FusDuo

    FusDuo Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Berlin
    Erstmal würde ich abwarten, wie teuer die Receiver wirklich werden. Das 1 €-Angebot wurde bisher nur in Verbindung mit dem Superpaket genannt.

    Und ein Sonderkündigungsrecht kann ich einfach noch nicht sehen. Da muss Premiere erstmal bekanntgeben, wie die bisherigen Pakete umgestellt werden. Und selbst wenn es einen Hauch von Chance auf Sonderkündigung gäbe, müsste das wohl endgültig von einem Gericht geklärt werden. Und eigentlich ist anzunehmen, dass Premiere sich rechtlich abgesichert hat.

    [ 21. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: FusDuo ]</p>
     
  3. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.327
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von FusDuo]Und eigentlich ist anzunehmen, dass Premiere sich rechtlich abgesichert hat.</strong><hr></blockquote>davon würde ich nicht unbedingt ausgehen.
     
  4. FusDuo

    FusDuo Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Berlin
    Ich denke, in dem Punkt sind die AGB einfach schwammig und von daher lässt sich das meines Erachtens nur gerichtlich klären:
    Ist es "zum Vorteil des Abonnenten" das Programmangebot in dieser "sonstigen Weise zu verändern", wenn dadurch die Pleite und damit die Einstellung des Sendebetriebs verhindert werden soll?!
     
  5. Marcel

    Marcel Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2002
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Mannheim
    habe im moment das sport paket und die philips dbox2. wenn das neu sport (ähnliche) paket incl. decoder teuerer wird dann kann ich doch kündigen oder? gibt es dann nicht die philips sbox2 für 1 euro? oder muss ich die dann kaufen wenn ich ein neues abo abschließe?
     
  6. FusDuo

    FusDuo Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Berlin
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von strunz77]davon würde ich nicht unbedingt ausgehen.</strong><hr></blockquote>

    deswegen auch "eigentlich"...

    Ich nehme mal auch an, dass die in den letzten Wochen anderes zu tun hatten, als die Programmreform mit Ihren RAs zu diskutieren. Aber "eigentlich" hätte es dazugehört. [​IMG]
     
  7. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.327
    wie schon etwa 20, 30 mal heute geschrieben wurde: bestehende verträge laufen zu bestehenden bedingungen weiter.

    wie lautete noch die eine erwerbsregel?
     
  8. FusDuo

    FusDuo Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Berlin
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Marcel]habe im moment das sport paket und die philips dbox2. wenn das neu sport (ähnliche) paket incl. decoder teuerer wird dann kann ich doch kündigen oder? gibt es dann nicht die philips sbox2 für 1 euro? oder muss ich die dann kaufen wenn ich ein neues abo abschließe?</strong><hr></blockquote>

    Erstmal läuft Dein Vertrag zu den vereinbarten Konditionen weiter. Also wird das Sportpaket an sich nicht teurer für Dich =&gt; keine Sonderkündigung!

    Vielleicht nimmt der Umfang des Sportprogramms ab =&gt; evtl. Sonderkündigung?!

    Eine subventionierten Receiver erhältst Du bei Neuabschluss eines Vertrages (und vielleicht auch bei Verlängerung um 24 Monate? [anzunehmen, kann aber jetzt noch keiner sagen]). Ob der Receiver dann wirklich 1 € kostet, wird Dir jetzt auch noch niemand sagen können, da muss man die Preisgestaltung des Handels abwarten.
     
  9. DerBrummBaer

    DerBrummBaer Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,

    irgendwie kann das alles bzgl. Sonderkündigung, bestehende Verträge etc. doch nicht hinhauen. Auf der einen Seite haben Kunden ihre Verträge, an die sie gebunden sind, aber auf der anderen Seite ist auch premiere an diese Verträge gebunden. Soweit sind wir uns ja alle einig. Nun ist aber doch folgendes : die Programmstruktur wird geändert und etliche Sender/Sparten fallen weg oder werden so geändert, daß man normalerweise doch zuzahlen muß udn hier sehe ich ein gewaltiges Problem auf die Umsetzung zukommen.
    Denn wie will premiere z.B. die Erfüllung der Bereitstellung (z.b.) vom Kanal Sci-Fi oder Premiere One ermöglichen, wozu sie ja laut alten Verträgen verpflichtet ist? Denn premiere wird wohl kaum zwei Sendereinspeisungen ermöglichen/machen [​IMG] . Ich fürchte der Dumme wird hier wirklich der Altkunde werden/sein.
    Die Folge wäre wirklich eine Klagewut oder zumindest per RA eingereichte "Sonderkündigungen", ob jenes letztendlich zur erhofften umlenkung aus dem Desaster führt, können wohl nur die Leute wissen die sich diese Sache ausgedacht haben.

    Oder aber alle schlucken die bittere Pille, zahlen letztendlich noch mehr als potentielle Neukunden für weniger, was nun weniger bedeutet muß jeder sekbst für sich ausmachen.

    BTW : Eine möglichkeit wäre, wenn premiere alle Altverträge weiterlaufen lassen würde, aber eben mit den geänderten Angebot und Preisstruktur, dafür aber allen Altkunden die dBox2 gratis überläßt. So wie es T-Online mit den DSL Modems gemacht hat.

    Bin auf jeden Fall gespannt, wie premiere das nun alles realisieren wird [​IMG] .

    MfG DerBrummBaer
     

Diese Seite empfehlen