1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kündigung zurück genommen

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Lechuk, 20. Februar 2014.

  1. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Anzeige
    Auch wenn er das Recht dazu hat, Charakter ist was anderes- oder anders, erst zurück treten, weil man ja so unrecht handelte, einwenig wenigstens, dann überlegen, man ich bin ja dann völlig am *****, nochmal nachdenken, he, ich bin ja Beamter, cool, dann trete ich doch mal wieder zurück und bin wieder im Amt und kann Ruhestandbezüge kassieren.

    Wie geil ist das denn?

    Also doch Bananenrepublik.
    Ist dieser Rücktritt vom Rücktritt jetzt auch wieder alternativlos?
    Ich würde sagen, jedesmal wenn er die Kontoauszüge ansah.
    Das wäre doch mal konsequent aber nein, da hat ja Cheffe noch nen As im Ärmel.
    Man muß ja von irgendwas leben, schließlich.


    Wie war das mit den Beispielen wegen der Handwerker und der nichtangabe bei den betreffenden Versicherungen?
    Vergleichen wir hier wirklich das selbe?
    Alle Verlinkungen; Quelle
    Das ist schon eine ehrenwerte Gesellschaft, die ihr in der Bundesrepublik Deutschland aufgezogen habt.
    Nazi, was solls, hoch in der Bundesregierung kann man auch so was werden. Doktortitel geklaut, was solls, Steuerhinterzieher, was solls, die Arbeit zählt.
    Dann gibt es da noch die KiPo Schiene, wo das Notebook geklaut wird......

    Alles Leute die schließlich was gelernt haben und deswegen das Recht besitzen unmengen an Geld unrechtmäßig zu kassieren. Wenn man sie dann zur Rede stellt, sind sie alle nur Opfer und haben nur einen Fehler begangen.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kündigung zurück genommen

    Und der Partykönig von Berlin hat seinen Rücktritt vom Rücktritt auch noch angenommen und ihn stattdessen in den Einstweiligen Ruhestand versetzt.

    Das ein Grund in die SPD einzutreten. Da wird sich wenigstens um seine Leute gekümmert, anders als bei der CDU, wo man hinterher zuzusehen muss das man einen Job in der freien Wirtschaft findet z.B. bei der Deutschen Bahn.
     
  3. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Kündigung zurück genommen

    Was da vor sich gegangen ist stößt mir auch sauer auf.

    Allerdings: Wie schon festgestellt wurde, das Verhalten ist im Rahmen der Gesetze. Man muss also mindestens genauso wie auf André Schmitz auf die Abgeordneten "einprügeln", die die betreffenden Regelungen getroffen haben.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kündigung zurück genommen

    Na Ja ins finanzielle Loch wäre er auch bei einer Entlassung nicht gefallen.
    Was ich mich frage ist. Wann hat er als Staatssekretär gearbeitet??

     
  5. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Kündigung zurück genommen

    Das sagt auch keiner (er selber vermutlich auch nicht). Aber auf ihn zu schimpfen ist eben nur ein Teil der Wahrheit.

    Die Frage ist da allerdings berechtigt.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kündigung zurück genommen

    Ist ja noch nicht alles.
    Hier war er ehrenamtlich tätig.
    Setzt man zu Grunde das in jeder Institution einmal im Monat Sitzung war, muss er Abends nie zu Hause gewesen sein.

     
  7. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Kündigung zurück genommen

    Ich frage mal provokant: Wenn du an seiner Stelle wärst, würdest du es wirklich anders machen (im Bewusstsein, dass du legal handelst)?
     
  8. rolaf

    rolaf Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2011
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    620
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kündigung zurück genommen

    Tja, ein Ämtersammler. :eek:

    Bei allem dabei und Zeit für nix. Junge, Junge. :rolleyes:
     
  9. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Kündigung zurück genommen

    Auch hier gilt: Solange es legal ist, so viele Ämter innezuhaben (dass bei so vielen Ämtern für das einzelne kaum noch Zeit bleibt muss den Abgeordneten schließlich auch klar sein), muss man ebenso wie auf die Ämtersammler auf die Abgeordneten schimpfen, welche die entsprechenden Regelungen verabschiedet haben.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kündigung zurück genommen

    Tja, da wunder es mich nicht, das er das geerbte Vermögen in der Schweiz vergessen hat.:D
     

Diese Seite empfehlen