1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kündigung von altem Premiere Abo

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von frank72, 9. Juni 2007.

  1. frank72

    frank72 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    106
    Anzeige
    Hallo Leuts,

    ich bin bereits seit dem Einführen des ersten Decoders Premiere Kunde. Später habe ich noch ein zweites Abo dazu gekauft. Die ganze Zeit über habe ich nie gekündigt und habe so meine alten Preise behalten können.
    Jetzt habe ich bei Premiere angerufen und ich bekam die Auskunft, dass die alten Preise nicht mehr beibehalten werden können und ich auf jeden Fall kündigen soll, weil ich sonst irgendein Angebot seitens Premiere annehmen müsste..
    Was soll ich Euerer Meinung nach tun??? Was passiert, wenn ich NICHT kündige???? Ist jemand in der gleichen Situation und kann mir einen Rat geben??
     
  2. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Kündigung von altem Premiere Abo

    nun raus mit der sprache: wie viel zahlst du? :)

    wenn du nicht kündigst wird dein abo umgestellt auf die jetzt gülitigen preise! das ist aber schon seit jahren so, deshalb wundert mich das du immer noch ein altes abo hast von .... wann? die ersten premiere decoder gabs ja schon anfang der 90iger!

    schau mal hier:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=98371&page=214&highlight=r%FCckholangebote

    viele hier kündigen um dann neu abzuschließen! entweder man läßt sich über die hotline zurückholen oder man nützt ein anderes angeobt! ich zb. aber das 3 für 2 abo! ich habe also 3 pakete abonniert, muss aber nur 2 zahlen! das gilt für 2 jahre!

    natürlich muss man immer künidgen um sonderkonditionen zu erhalten... freiwilig macht das premiere ungern! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2007
  3. frank72

    frank72 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    106
    AW: Kündigung von altem Premiere Abo

    da ich behindert bin, hatte ich noch den Behindertenrabatt und die 20% fürs Zweitabo, d.h. ich hatte für das Kommplettpaket pro Abo 26 Euro bezahlt und hatte Glück, da ich in Rheinland-Pfalz wohne und letztes Jahr Arena und Kabel Deutschland sich nicht einigen konnten, das ich Arena umsonst sehen konnte.

    Seit ihr euch sicher, das Premiere mir diesmal kündigt und ich die neuen Preise annhemen muß? Das hatten sie die letzten Jahre auch nicht gemacht oder?

    Kann man Premiere auch per Mail kündigen?
     
  4. AW: Kündigung von altem Premiere Abo

    du kannst per mail kündigen, wärst aber unter uns gesagt schön blöd wenn du das machen würdest. du hast traumkonditionen, die du so nicht wieder bekommen wirst. also immer schön die füsse ruhig halten und munter in die verlängerung gehen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juni 2007
  5. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Kündigung von altem Premiere Abo

    erklär mal was das ist: raumkonditionen

    frank, ich hab dir beschrieben wie es bei uns so läuft, du scheinst aber ein spezieller fall sein, da weiß ich dann nicht bescheid!
     
  6. AW: Kündigung von altem Premiere Abo

    +t

    traumkonditionen
     
  7. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Kündigung von altem Premiere Abo

    du sollst erklären warum der seine konditionen behalten darf, wir aber nicht! du räts ja von einer kündigung ab, allerding hat ein kollege von dir den threadersteller folgendes geraten:

    der ist also anderer Meinung als du, wobei meinungen hier ja nicht weiter helfen sondern fakten!
    wenn er jetzt nicht kündigt, hat er bald albtraumkonditionen!

    franky, bei uns normalsterblichen werden sonderkonditioenn nicht verlängert! wenn der vertag ausläuft gehts mit den normalen premiere preisen weiter...
     
  8. AW: Kündigung von altem Premiere Abo

    kinofreak
    mir ging es hauptsächlich um diese aussage

    meiner meinung nach -fakten kann ich hier nicht bringen, da ich das abo von frank nicht kenne- wird keine kündigung unsererseits ausgesprochen.
     
  9. frank72

    frank72 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    106
    AW: Kündigung von altem Premiere Abo

    was meimst du mit "wird keine Kündigung unsererseits ausgesprochen"?

    Ich weiß auch net, was ich machen soll. Ich glaub net das die nur mein Abo nicht gekünigt haben, weil ich den Behindertenrabatt noch habe.
    Als ich die von der Premiere-Hotline angesprochen habe, was denn passiert, wenn ich nicht kündige, sagte die Dame: "das ich dann die veränderten Preise zumindet mit einem Mindestangebot annehmen muß, weil ich die Kündigungfrist verpaasst hätte". Stimmt das?

    Wie ist das denn jetzt mit Arena. Jetzt ändert sich an meinem Vertrag ja sowieso was, weil ich ja in Rheinland-Pfalz als Kabelkunde diese Saison keine Extrakosten hatte. Stimmt das?

    Zum Anderen könnte es vielleicht klüger sein, auf ein Rückholangebot zu pokern oder?
     
  10. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Kündigung von altem Premiere Abo

    hast du eine mindestlaufzeit? oder läuft dein vertrag unbegrenzt bis jemand kündigt? (du oder premiere) wenn du eine mindestlaufzeit hast, muß irgendwo in deinen unterlagen stehen wie es nach der mindestlaufzeit weiter geht wenn DU nicht kündigst! premiere wird dir nicht kündigen sondern einfach dein abo zu den dann gültigen konditionen umstellen... nur weiß ich halt nicht was du für ein spezialvertrag hast
    bei uns ist es eben so, nach der mindeslautzeit (1 oder 2 jahre) verlängert sich das abo um ein jahr zu den dann geltenden konditionen... wenn ich das nicht will, muss ich kündigen!

    du hast aber behindertenrabatt etc.! da bin ich überfragt wie das dann läuft und was für dich günstiger wäre...
     

Diese Seite empfehlen