1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kündigung/Rückerstattung

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Azuriel, 17. Januar 2008.

  1. Azuriel

    Azuriel Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    36
    Anzeige
    hi, hat schon jemand erfahrungen sammeln können in bezug auf rückerstattung des überzahlten betrages nach kündigung bei der firma unitymedia? ich habe im november 2007 fristgerecht meinen analogen kabelanschluss gekündigt. nach 2 anrufen bei unitymedia erfolgte dann auch die schriftliche bestätigung meiner kündigung zum 31.12.2007. da mein vertrag aber noch bis ende 2007 lief, hat unitymedia den gesamten nächsten jahresbetrag von meinen konto abgebucht. nach mehrfacher tel. rückfrage bei unitymedia erklärte man mir im dezember, dass die abrechnung anfang nächsten jahres , also 2008, erfolgt. bevor ich nun wieder unitymedia anrufe oder anschreibe und mich wieder mit denen rumärgern muss, wollte ich fragen, ob jemand ein ähnliches problem hatte und wie lange es bis zur endabrechung gedauert hat. vielleicht bin ich ja nur zu ungeduldig und die abrechnung kommt in den nächsten 2-3 wochen oder so.
     
  2. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Kündigung/Rückerstattung

    Wart mal noch lieber bis Anfang Februar. Wenn in der ersten Februar Woche nix auf dem Konto ist, dann würde ich noch mal nachhagen.
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Kündigung/Rückerstattung

    Gehe zur Bank und lasse die Abbuchung stornieren.

    Das ist nämlich eine Frechheit seitens UM dir den ganzen Jahresbetrag für 2008 abzuknöpfen.

    Du hattest im November gekündigt. Von daher hatte UM genug Zeit diese Kündigung in ihr System einzugeben, sodass keine Abbuchung mehr hätte stattfinden müssen.
     
  4. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Kündigung/Rückerstattung

    Das ist aber überall so, dsas der Betrag noch abgebucht wird. Ist bei KDG auch so. Wenn du zum Beispiel von Januar bis Dezember zahlst und die Kündigung ist zum Beispiel Februar, dann wird im Januar logischerweise ist der Rechnungsdatum ist ja nun mal der Januar und da wird der komplete Betrag abgebucht. Dafür hat er sicher auch Rabatt gehabt als Jahreszahler. Sollte jetzt nur der Betrag für den Zeitraum bis zur Kündigung berechnet werden, müsste der Rabatt auch wegfallen, und das wollte er sicher auch nicht ;)
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Kündigung/Rückerstattung

    Er hat doch geschrieben, dass er im November zum Jahresende 2007 gekündigt hat.

    1.) Warum soll er dann noch für 2008 die Abbuchung durchgehen lassen?

    2.) Was hat das mit einem Rabattsystem zu tun? Es geht doch bei ihm genau auf.
     
  6. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Kündigung/Rückerstattung

    Richtig, aber das sagt ja nix über seinen Rechnungszeitraum aus. Kann ja sein, dass er von Dezember bis November gezahlt hat. Und da das Rechnungsdatum der 1.12. ist, wurde auch alles abgebucht.
     

Diese Seite empfehlen