1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kündigung premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von hansolo21, 25. Juni 2006.

  1. hansolo21

    hansolo21 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    gibt es jetzt eigentlich gesicherte erkenntnisse, ob eine kündigung eines premiere abos vor ablauf der laufzeit wg. verlust der bundesliga-rechte
    rechtens ist ? :eek:
     
  2. manitoba

    manitoba Guest

    AW: kündigung premiere

    Gesichert ist das noch nicht.Du darfst aber davon ausgehen,zum 10.8. aus allen Verträgen herauszukommen,in denen BuLi drin war.
     
  3. gmx

    gmx Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    21
    AW: kündigung premiere

    Ich habe soeben mit Premiere telefoniert. Ich habe mich auf meine per Einschreiben eingereichte Kündigung meines Komplett-Paketes zum 30.06.06 berufen. Obwohl mein Vertrag bis 31.01.08 läuft, habe ich auf ein Sonderkündigungsrecht wegen eines Vertragsbruchs seitens Premiere bestanden. Da ich bereits schon seit Bestehen des Senders 1991 (vorher schon bei Teleclub) Kunde bin, habe ich um einen Treuebonus angefragt.
    Dieses sei nicht mehr möglich. Als ich der Dame am Telefon sagte, das ich aber unbedingt BL sehen möchte, und dadurch indirekt gezwungen werde ARENA zu abonnieren, dies aber in Verbindung mit Premiere zu teuer sei, teilte sie mir mit, sie werde die von mir erteilte Einzugsermächtigung zum 01.07.2006
    eistellen. Ich bin gespannt ob das wirklich so geht.

    MfG
     
  4. johnxenir

    johnxenir Senior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Oberfranken
    AW: kündigung premiere

    Ich kanns mir nicht vorstellen, vor allem nicht zum 01.07. !!!
    Solange Du das nicht schriftlich hast, hilft es leider wohl auch nicht weiter.
     
  5. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: kündigung premiere

    Vermutung:
    Wer "nur" PREMIERE Sport in Verbindung mit PREMIERE Fussball aboniert hatte, wird evtl. Kündigen können. Da es Fussball ja nur in Verbindung mit Sport gab, kam man hier garantiert so argumentieren, das man es "nur" wegen BL hatte.

    Aber, sobald eines der anderen Pakete (Film oder Thema) dabei war, ist eine Kündigung nicht mehr möglich. Warum auch ? Premiere bietet dieses Leuten an, zum 2006-08-01 auf die neue Paketstruktur zu wechseln (dann ohne Fussball oder Sport). Eine Kündigung ist aber nicht möglich, weil ja Film bzw. Thema immer noch vorhanden sind...
     
  6. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: kündigung premiere

    Ich hätte auch komplett genommen.
    Wenn schon denn schon...........
    Nun werden die Leute bestraft die mehr genommen haben?
    Sehr abschreckend wieder mal. :(
     
  7. gmx

    gmx Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    21
    AW: kündigung premiere

    Ich warte ab. Die Dame am Telefon teilte mir mit, dass ich eine schriftliche Benachrichtigung bekomme. Wenn diese vorliegt, werde ich mich hier wieder melden :winken:
     
  8. johnxenir

    johnxenir Senior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Oberfranken
    AW: kündigung premiere

    Weil der Vertrag von einem der beiden Partner in seiner vorhandenen Form nicht mehr eingehalten werden kann !!!
     
  9. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: kündigung premiere

    Und der Part, der nicht mehr eingehalten wird, den kanst Du ja auch Kündigen.
    Aber, du Hast auch einen Vertrag über Film bzw. Thema. Und die haben sich ja nicht geändert ...

    Es ist halt 'Dumm' Gelaufen, wenn man, weil der Preisunterschied zwischen Sport/Fussball und Komplett halt minimal war, gleich aufs Große Paket gesprungen ist. Aber PREMIERE bietet ja darum an, das man sein Vertrag umstellt. Und damit erfüllen die Ihren Teil des Vertrages, nämlich das Du die weggefallende Leistung nicht mehr zahlen musst...

    Ich weiss, die PREMIERE hasser und viele anderen auch, wollen das nicht wahrhaben, aber so ist es halt.
    Ich denke (bin weder Jurist noch sonst irgendent etwas und weiss es aus diesem Grund natürlich nicht) das man nur bei einen reinen Fussballabo überhaupt die Chance hat, aus den Vertrag rauszukommen...
     
  10. johnxenir

    johnxenir Senior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Oberfranken
    AW: kündigung premiere

    Die Gerichte sagen da in erster Instanz aber was anderes. Nur der Einspruch von Premiere ist halt noch nicht verhandelt.

    Ich bin mit Sicherheit kein Premiere-Hasser, da ich seit vielen Jahren stets zufrieden mit Preis und Leistung war - aber ohne BL hilft das halt alles nix mehr (jetzt für mich persönlich).

    Und die Sache mit den Einzelpaketen ist aus meiner Sicht halt einfach nicht in Ordnung hinsichtlich Preis - hier ärgert mich vor allem, dass es zwei Sportpakete geben soll, für die man separat zahlen muss.
     

Diese Seite empfehlen