1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kündigung meines Mediavisionsvertrages rechtens ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von cinnamon, 19. September 2002.

  1. cinnamon

    cinnamon Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Kaiserslautern
    Anzeige
    Hallo allerseits,

    gestern flatterte mir die Kündigung von Mediavisions ins Haus. Und das bereits für Ende Oktober.
    Anbei war netterweise aich gleich ein Flyer der neuen Firma. Also für stellt sich das einfach nur als Preiserhöhung dar. wüt
    Nun hab ich in meinen Unterlagen gekrammt und leider keinen Vertrag oder die AGB gefunden. aber so rein vom Bauch her und als Laie, würde ich mal sagen, dass so eine vier wöchige Kundigungsfrist, recht kurz ist, findet ihr nicht ?
    Mal andersrum, wär er mir sicherlich nicht gestattet so ohne weiters, von heute auf den nächsten Monat zu kündigen, oder ?

    Was haltet ihr davon ? vielleicht sitzt da gerade ein Jurist vor der Tastatur ?
     
  2. MartinHerbst

    MartinHerbst Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    91
    Ort:
    irgendwo
    MediaVision wird zum 31.10. eingestellt.
     
  3. NullNix

    NullNix Junior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2001
    Beiträge:
    118
    Ort:
    HH
    Ich würde mal in die AGBs schauen.
    Wenn dort ein Passus steht der eine kurzfristige, einseitige Kündigung zuläßt, dann hast du schlechte Karten.
     
  4. mikre

    mikre Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2001
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Detmold
    Hallo,

    ich habe bisher noch keine Kündigung von Mediavision erhalten. Ich hatte / habe das VisionGlobe-Paket abgeschlossen. (Einmalig 20,00 DM) Hatte damals auch Premiere. Mittlerweile aber gekündigt. Die Mediavisionsgeschichte hatte ich aber weiterlaufen lassen.

    Gibt es eigentlich mittlerweile auch eine Nachfolgefirma für NRW. Ish hat ja meines Wissens die KabelD-Programme nicht im Kabel.

    Hat aus NRW jemand eine Kündigung von Mediavision erhalten, mit dem Verweis auf eine Nachfolgefirma?

    Gruß mikre
     
  5. PM DigiKabel

    PM DigiKabel Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Bonn
    cinnamon,
    wie hättest du es den gerne? Die Kabel Deutschland bietet dir unter bestimmten Voraussetzungen, die kostenfreie Übernahme als ehemaliger MV Kunde, für DigiKabel D an? Steht im Anschreiben!
     
  6. Digi2

    Digi2 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Frankfurt
    Habe auch die Kündigung von Mediavision bekommen. Da stand leider nichts von einem Nachfolgeangebot. War nur ein Flyer von Premiere drin. Ersatzprogramme gibt es hier bei iesy wohl leider nicht.
     
  7. UCB

    UCB Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo
    Ich habe von Mediavision noch nicht's bekommen.
    Aber auf der Homepage von Ish steht unter digitale Prgrammpaket das Visavision Paket drin.
    Enin Anruf bei der Hotline ergab das Sie vieleicht im oktober weiter machen.Aber bei ish haben die Leute sowieso keinen Plan.
    Leider erlaubt mein Vermieter keine Sat-Schüssel sonst hätte ich mein Kabel schon gekündigt.
    Gru UCB läc
     
  8. Blimp

    Blimp Neuling

    Registriert seit:
    19. Mai 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Na ja, jedenfalls kann man die D-Box behalten und bekommt die Kaution erstattet - ist doch ein ganz fairer Zug von MV.

    LG

    Blimp
     

Diese Seite empfehlen