1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Küblböck muss 25000€ zahlen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Dr Feeds, 24. Juni 2004.

  1. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    Anzeige
    Hallo Leute
    Der Aänger küblböch muss für seinen autounfall von Faschingsdienstag 25000€ zahlen.Außerdem wurde er von Amtsgericht seiner bayernischen Heimatstadt Eggenfelden am Mittwoch wegen Fahrenens ohne Führerschein u fahrlässiger Körperverletzung zu 8 Stunden Sozialarbeit verurteilt.

    Was nur 8 Stunden Sozialarbeit:wüt: .Er soll 500 Stunden Arbeite:D

    ________________
    Sat 125 cm Moto SG 2100
    90 cm 19.2+13
    D-box1DVB 2000
    Xtreme 520
    Force 1144S
    http://www.lyngsat.com
    Grüsse
    D-box1
     
  2. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Küblböck muss 25000€ zahlen

    Es gibt glaube ich keinen Menschen auf der Welt, den ich mehr hasse als Küblböck. Am besten wärs gewesen, wenn sie ihn ein paar Jahre in den Knast gesteckt hätten. :wüt: :wüt: :wüt:
     
  3. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    AW: Küblböck muss 25000€ zahlen

    Ohne Fahrerlaubnis - Ohne Führerschein würde ja nur 10 Euro kosten. ;)
     
  4. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Küblböck muss 25000€ zahlen

    Obwohl ich auf Männer stehe, kann ich Daniel K. auch überhaupt nicht leiden. Ich mag die Leute nicht, die richtig oberflächlich und viel zu kindisch sind.
     
  5. Reideen

    Reideen Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    Dreambox
    AW: Küblböck muss 25000€ zahlen

    Mart2000: schlau und wer zahlt dafür das er sich den Hintern plattsitzen kann wenn er für ein paar Jahre in den Knast gegangen wäre? Wir Steuerzahler so sieht es aus, besser wäre es gewesen wenn er mehr Sozialarbeit machen müsste und eine Führerscheinsperre von 3 Jahren!


    Reideen
     
  6. Markus-ol

    Markus-ol Senior Member

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    246
    AW: Küblböck muss 25000€ zahlen

    Jeder Heini kriegt ne Führerscheinsperre, bloß der nicht !!! Aber na ja 25.000 EURO ist
    ja auch ne Menge Holz und ausserdem 8 Stunden gemeinnützig.....für den, der den Küblböck 8 Stunden am Stück ertragen muss, sind die lang genug...
     
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Küblböck muss 25000€ zahlen

    Also nach meiner Meinung kann man nur jemand hassen der mir oder meiner Famile schweren Schaden zugefügt hat.
    Was hat er Dir angetan weswegen man ihn in den Knast stecken soll.
    Warum erstattest Du keine Anzeige??
    Oder bist Du neidisch weil er alls Depp es geschafft hat und du nicht?
    Fragen über Fragen:) :)

    bye Opa:p
     
  8. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Küblböck muss 25000€ zahlen

    Stimmt, habe auch keine Lust für Küblböck was zu zu zahlen. Deswegen ein anderer Vorschlag. Die perfekte Strafe stelle ich mir so vor:
    Lebenslange Führerscheinsperre
    Lebenslanges Singverbot
    Lebenslanges Medienverbot (keine Interviews, keine Artikel in der Zeitung .....)

    Ach wäre das schön!
     
  9. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Küblböck muss 25000€ zahlen

    IGLDE,

    du kannst hier doch gar nicht mitreden. Kennst du Küblböck überhaupt? Wahrscheinlich nicht, denn er ist ja noch unter 100. Nimm lieber deine Pillen und hör auf hier zu nerven!
     
  10. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Küblböck muss 25000€ zahlen

    @Mart2000

    Denke an dein neues Image. ;)

    Gruß
    Angel
     

Diese Seite empfehlen