1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

König 19N DVB-T FTA oder Megasat 610 T+

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von karl33, 15. November 2010.

  1. karl33

    karl33 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo !

    Ich möchte mir einen günstigen dvb-t receiver zulegen.

    Ich möchte die Aufnahmefunktion sowie das Timeshift schon nutzen zb auf einen USB-Stick.

    Da beide Receiver vom Preis her ca. 30 Euro gleich sind wollte ich die Profis fragen welcher der beiden Receiver weniger Probleme macht und bei welchem die Bildqualität/Aufnahme/Timeshift besser ist.

    Ich hab gelesen, dass der König 19N... der Nachfolger des Edison avantage DVB-T ist. Stimmt das?

    Denn der Edison avantage soll ja wirklich gut gewesen sein.

    Ich hab von anderen Receivern gelesen, dass da bei der Timeshift funktion ständig eine Menüschrift eingeblendet wird.
    Genau solche störenden Kleinigkeiten möchte ich ausschließen.

    Man findet zwar hier ziemlich viel über den König aber recht wenig über den Megasat.

    Wäre echt super wenn mir wer bei der Entscheidung helfen könnte.

    Vielen Dank, Mfg Karl
     
  2. DrFalo

    DrFalo Guest

    AW: König 19N DVB-T FTA oder Megasat 610 T+

    Ich glaube die nehmen sich beide nicht viel, da sie die selbe Geräte-Software verwenden. Ich habe den Vorgänger Edision Avantage und seit einiger Zeit den Megasat 610Tplus. Mir gefällt der Megasat besser, die Software wurde sorgfältiger eingedeutsch, denglisch gibts nicht mehr. Und seit das 15 Sek. Aufnahmeproblem beseitigt ist (siehe anderen Fred) ist das ein echtes Schatzkästchen. Werde mir noch einen auf Halde legen.

    Übrigens, bei Aufnahme wird immer "REC" in der Ecke eingeblendet, mich störts nicht da ich ja während der Aufnahme schlafe oder über den TV-Flachmann fernsehe. :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. November 2010
  3. karl33

    karl33 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: König 19N DVB-T FTA oder Megasat 610 T+

    Hallo, danke für die Antwort!

    Wenn die die selbe Geräte-Software verwenden, warum ist der Megasat dann besser eingedeutscht als der König. Müsste da dann nicht eh alles gleich sein. Zumindest von der Software(also auch die Sprache der Menüpunkte usw.)?


    Dh. das mit der Einblendung des "REC" ist beim König auch so?
    Und das mit der fehlerhaften "Auto-Standby" Funktion ist beim Megasat auch so?

    Ach ja hat der Megasat eigentlich einen SD-Karten Schacht. Der König hat ja einen.

    Ach ja hat der König eigentlich einen SPDIF Ausgang weil auf der Herstellerseite steht "Digital Audio Outputs" - und dolby digital "NO"

    auf

    http://www.nedis.com/index.php?mc=10


    danke karl
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2010
  4. DrFalo

    DrFalo Guest

    AW: König 19N DVB-T FTA oder Megasat 610 T+

    Hallo!

    Mitnichten, jeder Hersteller (in diesem Fall Vertreiber) kocht da sein eigenes Süppchen. Daher darf man ja auch nur die Updates des Vertreibers nehmen, sonst schrottet man sein Gerät.

    Für den König kann ich nicht sprechen, ich vermute aber JA. Beim Vorgänger Avantage ist es auch so.

    Ja, aber einfach abschalten und gut ist. Wer braucht schon Auto-Standby?

    Nein kein SD-Karten Schacht, er hat einen USB-Anschluß auf der Rückseite.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. November 2010
  5. DrFalo

    DrFalo Guest

    AW: König 19N DVB-T FTA oder Megasat 610 T+

    Hier noch ein Bildchen von der Rückseite des Megasat, wegen der Anschlüsse:

    [​IMG]
     
  6. karl33

    karl33 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: König 19N DVB-T FTA oder Megasat 610 T+

    Danke für die nette Hilfe DrFalo!

    Der König hat zwar kein spdif ausgang aber ich werd glaub ich trotzdem den König nehmen. Den haben einfach viel mehr Leute und falls was ist hat man einen super Support zb. hier im Forum.

    Danke nochmal für die nette Hilfe

    mfg Karl
     

Diese Seite empfehlen