1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Juve verkauft TV-Rechte für 218 Mio. EUR

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von NedFlanders, 27. Dezember 2005.

  1. NedFlanders

    NedFlanders Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2.237
    Ort:
    Siegerland
    Anzeige
    Juve bekommt für die Rechte an den eigenen Spielen für 2 Jahre insgesamt 218 Mio. von Mediaset, plus 30 Mio. für eine Option für die darauffolgende Saison.

    Und währenddessen klopft sich die DFL voller Stolz auf die Schulter, dafür daß sie 420 Mio. pro Jahr für die komplette 1. Liga (und auch für die 2. ?) bekommt. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2005
  2. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Juve verkauft TV-Rechte für 218 Mio. EUR

    Dafür bekommen kleine Vereine kaum Geld und die Schere geht immer weiter auseinander. Und in Italien braucht man allein für die Serie A schon zwei Pay-TV-Abos.
     
  3. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Juve verkauft TV-Rechte für 218 Mio. EUR

    und gegen wen will Juve in ein paar Jahren spielen ?
     
  4. tbjkickers

    tbjkickers Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    130
    AW: Juve verkauft TV-Rechte für 218 Mio. EUR

    Gegen die anderen europäischen Spitzenmannschaften, die nicht so blöd waren, ihr Geld in einer sozialistischen Umverteilung zu verschenken.
     
  5. Renegade78

    Renegade78 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Berlin
    AW: Juve verkauft TV-Rechte für 218 Mio. EUR

    Aus Pay-TV-Sicht ist auch interessant, dass die Rechte an Mediaset und nicht wie bisher an SkyItalia gehen.

    Ciao
     
  6. wfbyankee

    wfbyankee Gold Member

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Waldfischbach-Burgalben
    AW: Juve verkauft TV-Rechte für 218 Mio. EUR

    Hoffentlich wird bald die Euro12-Superleague gegründet. Dann können Bayern, Real, Chelsea, Milan, Roma, Liverpool, ManU usw. das ganze Jahr gegeneinander spielen.

    Ein Pay-TV-Sender kauft die Rechte für 3,8 Mrd. Euro pro Saison und der Fußball ist endgültig im Eimer.

    wfbyankee
     
  7. NedFlanders

    NedFlanders Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2.237
    Ort:
    Siegerland
    AW: Juve verkauft TV-Rechte für 218 Mio. EUR

    Mediaset will die Rechte allerdings sublizenzieren.
     
  8. Simao_M91

    Simao_M91 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    169
    AW: Juve verkauft TV-Rechte für 218 Mio. EUR

    Das sieht man mal wieder wie es in unserer Gesellschaft abläuft,das Geschäft zeigt mal wieder,dass die Spanne zwischen Arm und Reich immer grösser wird.
     
  9. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: Juve verkauft TV-Rechte für 218 Mio. EUR

    "Dann können Bayern, Real, Chelsea, Milan, Roma, Liverpool, ManU usw. das ganze Jahr gegeneinander spielen."

    Zuerst einmal, wird heute die Euro-12 gegründet, so spielen dort:
    1. Milan
    2. Madrid
    3. Barcelona
    4. Liverpool
    5. Inter
    6. Juventus
    7. Manchester United
    8. Valencia
    9. Arsenal
    10. Porto
    11. lyon
    12. Eindhoven (quelle : UEFA-Tea,-Ranking 5 years)

    also....nix Bayern, obschon diese in den kommenden jahren, wahscheinlich dem darauffolgenden dann dabei sein werden.....

    Und das würde auch nicht so toll sein....Ich erinnee mich an früher, da war es ein Event, wenn ein Spiel Juve--Real oder so in fernsehen war, und jeder hat sich darauf gefreut. jetzt schon gibt es deren soo viel, dass das ganz oft unter "ferner liefen" läuft....die "Magie" ist weg und würde dann ganz weg sein. Und die einzelenen Meisterschaften 8sooo uninteressant findet ihr doch die Bundesliga auch nicht), verlieren sehr viel, wenn die Zugpferde nicht mehr drin spielen....und der richtige Fan, sagen wir mal von Lecce, zieht ein lecce-Palermo sowieso einem Juve-Milan vor.....
     
  10. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Juve verkauft TV-Rechte für 218 Mio. EUR

    Jaja Malko is scho recht...ganz Europa ist froh, dass man in einer Liga mit französischen Mannschaften spielen darf...
     

Diese Seite empfehlen