1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Jurassic Park 3D": Im Interview mit Jeff Goldblum

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Dezember 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.747
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Am 5. Dezember erscheint "Jurassic Park 3D" auf Blu-ray. Hauptdarsteller Jeff Goldblum sprach daher über seine Liebe zu Dinosauriern, den Dreh mit Steven Spielberg und welche Version des Films uns noch erwarten könnte. Lesen Sie das exklusive Interview bei uns.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    ... keine Real 3D = doof.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.644
    Zustimmungen:
    3.812
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Jurassic Park 3D": Im Interview mit Jeff Goldblum

    Diese Pauschale Aussage ist Unsinn!
    Es gibt zahlreiche 3D Filme die in echtem 3D Gedreht wurden aber schlechter sind wie die Nachbearbeiteten. Schließlich sind gerade die ganzen Animationen aus dem Computer recht einfach in 3D umsetzbar.
     
  4. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Jurassic Park 3D": Im Interview mit Jeff Goldblum

    Naja weder ganz schlecht noch überragend. Habe ihn mir am
    Sonntag von einer Leih Blu Ray angesehen und würde sagen
    3D Effekte nach Schulnoten eine 3-.

    Es gibt ein paar gute Panorama und Dinoaufnahmen, aber vom
    Hocker reisst einen das nicht wenn man es mit aktuellen
    3D Filmen vergleicht.

    Fazit: Zur Leihe ganz amüsant, ein Kauf lohnt sich aber nicht
    wirklich da reicht die DVD oder normale Blu Ray!
     
  5. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: "Jurassic Park 3D": Im Interview mit Jeff Goldblum

    ... schlechter geht halt immer!
     
  6. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.634
    Zustimmungen:
    3.553
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: "Jurassic Park 3D": Im Interview mit Jeff Goldblum

    Oh der Jeffe;
    der spielt auch in solchen Filmen mit krunzigen Humor mit, wenn auch nur in einer Nebenrolle:

    Tim and Eric's Billion Dollar Movie
    Tim & Eric's Billion Dollar Movie - Film 2011 - FILMSTARTS.de

    Wie viele JP Filme soll es eigentlich noch geben ?
     
  7. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: "Jurassic Park 3D": Im Interview mit Jeff Goldblum

    Nochmal für dich zum Mitschreiben: Es gibt deutlich schlechtere Konvertierungen. Ich glaube sogar, dass einige Passagen neues, echtes 3 sind, z.B. die Zoomfahrt auf die Bernsteinmücke.
    Hast du das denn überhaupt schon gesehen, oder bist du "Schreibtischtäter" ?
     
  8. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Jurassic Park 3D": Im Interview mit Jeff Goldblum

    Manche Szenen bei JP3D waren toll, aber bei Titanic 3D hat man wenigstens fast vollständig den Eindruck, dass es echtes 3D wäre.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.644
    Zustimmungen:
    3.812
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Jurassic Park 3D": Im Interview mit Jeff Goldblum

    logisch gehts auch schlechter. Ein absolutes negativ Beispiel für einen in Real 3D gedrehten Film ist der Hobbit oder Prometeus. Da sind die 3D effekte endweder überhaupt nicht oder so schlecht das man isie besser in 2D schaut.
    Der Film "John Carter" ist nicht in "echtem 3D gedreht worden aber dennoch mit 1A 3D Effekten gespickt.
    Deine Aussage ist also widerlegt.

    Ich werde mir Jurassic Park 3D jedenfalls anschauen. ;)
     
  10. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Jurassic Park 3D": Im Interview mit Jeff Goldblum

    Ist diese Aussage genauso qualitativ hochwertig wie deine Orthographie?
     

Diese Seite empfehlen