1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jugendsperre Hilfe !!!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von premfan, 23. September 2002.

  1. premfan

    premfan Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Seit Freitag läuft auf Premiere Serie Mike Hammer (1. Serie die mich seit Sunset interessiert) um 11:35 Uhr. Problem ist das man ausgerechnet bei dieser Serie den Jugendschutz drin hat und ich nicht mehr wie früher mit meiner d-box 1 den Jugendschutz schon vorher entsperren kann. Gibt es einen Trick mit dem sich die Sperre vorher schon deaktivieren läßt? Habe eine Mietbox wg. Treueabo, kann also keine andere Software drauf tun. (selbst wenn nicht hätte ich keine Ahnung wie das geht)

    Also wenn jemand einen Plan hat würde ich mich freuen. Habe keine Zeit jeden Tag davor zu sitzen und die Sperre persönlich zu deaktivieren.
     
  2. Kilroy

    Kilroy Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Kiel
    Ich gehe mal davon aus, du hast die D-Box 2 und du willst die Serie aufnehmen?
    Dann brauchst du doch z.B. nur über den TV-Planer im D-Box-Menü die gewünschte Sendung suchen und auf die Option "Aufzeichnen" gehen. Wenn ein Jugendschutz gesetzt ist, kannst du den Code dort eingeben und somit den jeweiligen Film "freischalten".
    Alles klar?
     
  3. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Du könntest manuell einen Timer setzen, sagen wir von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr. Beim Timer kannst Du den Jugenschutz bereits entsperren.

    Wenn Du den TV-Planer verwendest läufst Du Gefahr daß die die Aufnahmezeit zu kurz ist. Ist mir zumindest schon mal beim Disney Channel passiert, da die Sendung dann doch eine Minute länger lief als im TV-Planer angegeben.

    <small>[ 23. September 2002, 19:17: Beitrag editiert von: Bernie29 ]</small>
     
  4. premfan

    premfan Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Berlin
    Wie schon erwähnt, ich habe die d-box 1. Wenn ich nun den Videorekorder mit der d-box abstimme, ist dann die Sperre draußen?

    Ich programmiere nämlich immer nur den Videorekorder ganz normal und ggf. die d-box in dem Sinne das er die Sender wechselt. Nur bei der sch... Sperre hänge ich mich auf. Da gibts keine Chance wenn ich nicht zu Hause bin.
     
  5. Reiermeier

    Reiermeier Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Lübeck
    Wenn die aktuelle Software auf dem Gerät ist, dann kann die Jugendsperre im Vorfeld entfernt werden. Viele VCRs können sogar von der dbox1 komplett gesteuert werden.

    Am besten mal im Techniksupport anrufen, ist bestimmt sein Geld wert winken
     
  6. premfan

    premfan Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Berlin
    Wen es interessiert, ich habe die Lösung:

    Von der d-box den Videorekorder suchen lassen, die Tests also laufen lassen bis der Videorekorder aus seinem standby die Funktionen erfüllt. Danach kann man unter Menü, Sendung aufzeichnen (aufzeichnen war bei mir deaktiviert) und die Jugendsperre rausnehmen.

    Trotzdem lasse ich meinen Videorekorder nicht von der d-box steuern sondern programmiere ganz normal ein. (so habe ich 100 % Anfang und Ende drauf)

    Und wieder mal ein Lob an die Technik, nach einem Tag kam die Lösung. (schon seit über 3 Jahren dabei, aber nie gebraucht)
     

Diese Seite empfehlen