1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jugendschutzpin Technistar S1+ (Hinweis 112)

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von PowerVu, 10. September 2015.

  1. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Kann mir jemand sagen, wie der Jugendschutzpin (Werkseinstellung) des Technistar S1+ lautet (Hinweis 112) ? Ich habe nie einen Jugendschutzpin festgelegt bzw. aktiviert, jedoch fordert der Receiver mich bei jedem XXX Sender von Canal Digitaal/TV Vlaanderen auf Astra 19,2° und 23,5° zur Eingabe des PINs auf, den ich nicht kenne bzw. vergeben habe. Wie kann ich herausfinden, wie dieser PIN lautet bzw. ihn komplett deaktivieren ? Die Kombination 0000 und 1234 funktionieren zumindest schon mal nicht.
     
  2. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Jugendschutzpin Technistar S1+ (Hinweis 112)

    Es sollte oben im Posting PIN Abfrage Hinweis 111 heißen - Hinweis 112 kommt dann, wenn ich ihn falsch eingegeben habe...
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.270
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Jugendschutzpin Technistar S1+ (Hinweis 112)

    Welche (XXX-) Pay-TV Karte wird von dir im Technistar S1+ genutzt (Crypt-Verfahren / Codierung),
    mit welchem CI / CI+ Modul?
     
  4. Velociraptor

    Velociraptor Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Jugendschutzpin Technistar S1+ (Hinweis 112)

    Kann es sein das es sich garnicht um die PIN des Receivers handelt sonder um die PIN der SmartCard?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.561
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Jugendschutzpin Technistar S1+ (Hinweis 112)

    Kann aber auch der Geräte PIN sein, Der steht in der Gebrauchsanweisung.
     
  6. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: Jugendschutzpin Technistar S1+ (Hinweis 112)

    Ich hatte das Problem mit einem Viaccess Modul und Dorcel auch schon. Die Dorcel-Smartcard hat ja keinen Jugendschutz-Pin, also musst man den Receiver-PIN (in der Regel 0000) eingeben.

    Die Lösung war, einfach im Menü des Moduls die Altersfreigabe hochsetzen, dann hatte sich die Abfrage erledigt.

    Gruß
    ekl69
     
  7. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Jugendschutzpin Technistar S1+ (Hinweis 112)

    Dieser Jugendschutzpin hat nichts mit dem verwendeten CI Modul zu tun. Ich habe es schon mit dem Aston 1.07 und dem original Canal Digitaal/TV Vlaanderen Modul versucht - außerdem kommt die Abfrage auch, wenn kein Modul steckt. Die Module funktionieren seit Jahren in all meinen anderen Receivern auch ohne PIN Abfrage. Es ist irgendein von Technisat vorgegebener PIN (gut möglich, dass es der Gerätepin ist), aber wo finde ich den ? Wie gesagt, 0000 oder 1234 funktionieren nicht.
     
  8. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: Jugendschutzpin Technistar S1+ (Hinweis 112)

    Die Technisat-Receiver haben eigentlich gar keinen Gerätepin. Weil man diesen auch nicht braucht. Bei anderen Herstellern muss man z. Bps. bei diveresen Menüpunkten den Gerätepin eingeben, bei Technisat ist das nicht vorgesehen. Somit braucht man auch keinen Gerätepin.

    Gruß
     
  9. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Jugendschutzpin Technistar S1+ (Hinweis 112)

    Bis 0 Uhr kommt diese Abfrage allerdings immer - danach gehts. Wenn ich jetzt z.B. um 22 Uhr einschalte, muss ich 2 Stunden warten bis der PIN verschwindet. Ich kann zwar einen einen PIN im Receivermenü anlegen bzw. den Gerätepin ändern (dort ist er ja 0000 und wird akzeptiert), aber er wird beim gesperrten Programm nicht akzeptiert. Das Phänomen ist nicht nur bei meinem Receiver, sondern auch bei dem baugleichen Gerät eines Freundes. Es kann gerne jeder mal mit diesem Receiver probieren, ob sein PIN bei Brazzers TV, Huster TV oder Vivid auf Astra 19,2° funktioniert. Wie gesagt - dazu braucht es kein Abo bzw. Modul - die Abfrage kommt egal wie und kein PIN funktioniert.
     
  10. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: Jugendschutzpin Technistar S1+ (Hinweis 112)

    Kann es sein, dass du im Receiver irgendwelche Jugendschutz-Einstellungen vorgenommen hast? (Event. unbeabsichtigt).

    Siehe Handbuch Seite 128 - ca. Seite 135

    Prüfe mal deine Jugenschutzeinstellungen.

    Gruß
    ekl69
     

Diese Seite empfehlen