1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jugendschutz dauerhaft abstellen? O-Ton konstant einstellen?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von tvfreak, 10. Oktober 2004.

  1. tvfreak

    tvfreak Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    ist es möglich bei der d1 box die eingabe der jugendschutz-pin dauerhaft abzustellen? finde es nämlich äußerst nerivg die bei jedem film neu eintippen zu müssen!
    bin ja schließlich schon groß :D


    gibt es vielleicht auch die möglichkeit die box so einzustellen, das sie grundsätzlich immer zuerst den originalton wiedergibt?
    o-ton is eh besser, und immer hin und her zuswitchen nervt...

    schon mal danke für eure hilfe


    :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:
     
  2. michimen2000

    michimen2000 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    140
    Ort:
    NRW
    AW: Jugendschutz dauerhaft abstellen? O-Ton konstant einstellen?

    1. nein
    2. nein

    keep racing,

    michimen2000
     
  3. tvfreak

    tvfreak Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    7
    AW: Jugendschutz dauerhaft abstellen? O-Ton konstant einstellen?

    oh no!!


    könnte premiere sowas mit nem software update ändern?
    vielleicht sollte man denen mal den tipp geben...
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Jugendschutz dauerhaft abstellen? O-Ton konstant einstellen?

    Nein! :D

    Premiere will und darf sowas nicht abstellen wegen des JuSchu. IMHO kann ich mich noch erinnern das es mal so ein Menü in der DBox Software gab wo man die Altersfreigabe von 12 au 18 stellen kann. Die war aber immer ausgegraut und man konnt normal nix verstellen. :D
     
  5. loci2003

    loci2003 Silber Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Deutschland
    AW: Jugendschutz dauerhaft abstellen? O-Ton konstant einstellen?

    Es lebe Neutrino Linux :D

    MfG
     
  6. Lapidis

    Lapidis Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    28
    AW: Jugendschutz dauerhaft abstellen? O-Ton konstant einstellen?

    1. Ja
    2. Keine Ahnung

    Es gibt eine gepatchte original Firmware. Aber wozu sowas drauf machen, wenn es Linux gibt?
     
  7. Ole

    Ole Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    918
    AW: Jugendschutz dauerhaft abstellen? O-Ton konstant einstellen?

    Jetzt erzählt mir mal, wie man auf die D-Box 1 Linux installieren können soll...

    Nimm DVB 2000, da ist der Jugendschutz weg.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Jugendschutz dauerhaft abstellen? O-Ton konstant einstellen?

    Nicht die Firmware sondern die Settings werden gepatcht. Dann lässt ist der JS auch dauerhaft aus.
    Mit der BN1.0 hätte man auch dann noch di Möglichkeit den JS bei bedarf wieder zu aktivieren (und natürlich wieder zudeaktivieren).
    Linux gibt generell nicht für die D-Box1.
    Gruß Gorcon
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Jugendschutz dauerhaft abstellen? O-Ton konstant einstellen?

    Ich frage mich, warum hier die ganze Zeit um den heißen Brei geredet wird. :rolleyes:

    @tvfreak: Wenn Du Dir die alternative Software "DVB2000" auf Deiner D-Box 1 installierst, dann kannst Du die Jugendschutzabfrage deaktivieren. Allerdings darfst Du mit dieser Box dann nach den AGB kein Premiere mehr empfangen. Das musst Du wissen.
    Ansonsten bietet DVB2000 noch ein paar Vorteile: z.B. kannst Du die Box über die SCSI-Schnittstelle an den PC anschließen und mit ihm verlustfrei die Filme aufzeichnen und dann z.B. auf DVD brennen.

    Zudem gibt es die Möglichkeit, über ein Zusatzmodul mit der D-Box 1 auch AC3-Ton digital auszugeben. Funktioniert in der Praxis aber nicht immer 100%ig zuverlässig.

    Nachteile hat DVB2000 natürlich auch. So gibt es hier keine gescheide Videorecorder-Aufnahmefunktion. Auch der EPG ist nicht so schön wie bei Betanova.

    Gag
     
  10. MaxiKlin

    MaxiKlin Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    995
    Ort:
    egal
    AW: Jugendschutz dauerhaft abstellen? O-Ton konstant einstellen?

    Also statt in diverse Zusatzmodule etc. zu investieren, würde ich dann doch lieber ca. 150 € für ne dbox2 mit Neutrino drauf anlegen, damit hat man ALLES erschlagen. Das Thema Vorsperrung Jugendschutz ist leider ein seit Jahren leidiges Thema. Die Idioten vom Jugendschutz wollen oder können einfach nicht einsehen, dass es Millionen Singlehaushalte gibt, für die man sich einfach per POstidentverfahren als Volljähriger identifizieren kann, und dann auch alles ohne Jugendschutz machen könnte. Bei FSK18-DVDs geht das ja auch. Und wenn die Eltern ihre Box komplett frei laufen lassen und ihre minderjährigen Kinder das ausnutzen, dann sind die ELTERN in der Pflicht, und nicht Premiere.

    Naja, wie dem auch sei, dank Neutrino und anderen Lösungen gibbet ja nen Ausweg *froi*

    MaxiKlin
     

Diese Seite empfehlen